Autor Thema: Muß es immer das neueste Programm sein ?  (Gelesen 180 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline averau

  • Newbie
  • *
Re: Muß es immer das neueste Programm sein ?
« Antwort #9 am: 16.August 2019, 20:38 »
Ja ,es ist die ultimate , wie angeraten. Version weiß ich noch nicht ,aber danke für den Tipp
lg michi
pinnacle studio 16 , version 16.1.0.115

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
    • Homepage von H. Müller
Re: Muß es immer das neueste Programm sein ?
« Antwort #8 am: 16.August 2019, 20:36 »
danke für eure Hilfe . Habe mir jetzt ein gebrauchtes ps 20 geleistet . Mal schauen wie's läuft
lg Michi
Hoffendlich ist es die Ultimate-Version, Michi. Sonst hast du sicher wenig Freude.
Es sollte zudem die 20.6.0.322, sonst sofort ein Update suchen.

LG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win10 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 2 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM

Offline averau

  • Newbie
  • *
Re: Muß es immer das neueste Programm sein ?
« Antwort #7 am: 16.August 2019, 19:34 »
danke für eure Hilfe . Habe mir jetzt ein gebrauchtes ps 20 geleistet . Mal schauen wie's läuft
lg Michi
pinnacle studio 16 , version 16.1.0.115

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
    • Homepage von H. Müller
Re: Muß es immer das neueste Programm sein ?
« Antwort #6 am: 15.August 2019, 09:10 »
- kann Ps 16 direkt upgraden auf zb. Ps 22 ?

Ja, Michi, das geht.
Wichtig ist, dass beide Versionen auf derselben FP liegen - was stets die C:\ sein sollte.
Dann werden auch die Contents aus PS 16 direkt ohne gesonderte Install mit übernommen.

LG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win10 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 2 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM

Offline averau

  • Newbie
  • *
Re: Muß es immer das neueste Programm sein ?
« Antwort #5 am: 15.August 2019, 08:45 »
Danke für die schnellen und informativen Antworten
- ich arbeite mit Windows 7 und mache lediglich " brauchbare " Urlaubsfilme ohne großen künstlerischen Anspruch
- kann Ps 16 direkt upgraden auf zb. Ps 22 ?
danke und lg ,Michi
pinnacle studio 16 , version 16.1.0.115

Offline kub59

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Forever Young
Re: Muß es immer das neueste Programm sein ?
« Antwort #4 am: 15.August 2019, 00:51 »
Hallo Allerseits
Ich arbeite immer noch mit Pinnacle Studio 16 . Eigentlich bin ich zufrieden damit . Allerdings hängt sich das Programm öfters auf und es ist ein Neustart erforderlich . Sehr nervig . Die Zeit ist nicht stehen geblieben und wahrscheinlich sind neuere Versionen auch umfangreicher geworden. Nur sind sie auch besser geworden ? Genauso Bedienerfreundlich ?
Was ist bitte eure Meinung , welche Version soll ich mir kaufen ?
Danke schön im Voraus und lg ,Michi

Tja, WAS möchtest Du denn "produzieren" mit PiS?

In den Anfängen der "Computer" (1980) wurde ich des Öfteren gefragt: "Was soll ich mir da am Besten kaufen?"
Meine Gegenfrage war immer: "Was willst du damit machen?"
"Hmmm ..... Einkaufszettel, Weinregal organisieren, Spiele spielen." AUS.

- "Ich möchte mir ein Haustier anschaffen, was soll ich da kaufen?"
- "Ich möchte mir ein neues Auto anschaffen, was soll ich da kaufen?"

Fragen über Fragen, nach dem Sinn des Lebens und nach Allem ..... (https://de.wikipedia.org/wiki/Per_Anhalter_durch_die_Galaxis)

Sorry, aber so eine Frage ist echt ZU allgemein gehalten.
- Man hat niemals zu viele backups  :-))
- Vertraue KEINEM Wiederherstellungspunkt ..
- Der Kopf ist rund damit das Denken die Richtung ändern kann! (Francis Picabia)
- Kein Backup - Kein Mitleid!!

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Muß es immer das neueste Programm sein ?
« Antwort #3 am: 14.August 2019, 21:57 »
Guten Abend Michi,

in einem wesentlichen Punkt muß ich Heinz Recht geben, die neueste Version ?  Finger weg ....
Zumindest für ein halbes Jahr, dann sieht man schon mehr.

Aber ... die  "beste" Version hängt auch sehr wesentlich von der vorhandenen Hardware ab.
Ältere Maschinen , möglicherweise nur mit einer Festplatte sind für PS 21 und 22 eher ungeeignet,
da diese Versionen extrem hardware-hungrig sind.

Mein Favorit ist die Version 20, mit der ich immer noch arbeite, obwohl ich auch 21 und 22 am System habe.
Und dazu verwende ich als Betriebssystem WIN 7 !!

Mit dieser Zusammensetzung habe ich die stabilste Kombination , wobei ich einen älteren 6-Kernprocessor ( siehe Signatur )
und einen etwas neueren i7-6700 , mit 32 GB bzw. 16 GB und jeweils 4 Festplatten verwende.
Außerdem ist die Version 20 dem PS 16 in der Oberfläche noch am ähnlichsten, ab PS21 ist alles anders...
Auch das Renderverhalten ist aus meiner Sicht ungünstiger, weil immer sofort gerendert wird, anstatt auf das OK zu warten.

Ob eine Version 20 noch irgendwo zu haben ist, ist eine andere Frage....

Lg, Helmut


i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
    • Homepage von H. Müller
Re: Muß es immer das neueste Programm sein ?
« Antwort #2 am: 14.August 2019, 21:31 »
Hallo Michi,
natürlich haben sich die Versionen von PS  16 bis jetzt leicht geändert, aber wenn du PS16 beherrschst, ist die Umgewöhnung nicht das Problem?

Ja, und warum immer die neueste Version.
Ich meine, sie muss es nicht zwingend sein.
Natürlich hat sich von PS 16 bis heute auch einiges geändert. Was mich aber veranlasst (momentan noch PS 22) aufzurüsten, ist im Wesentlichen die Stabilität, die Pinnacle gewonnen hat.
Es gibt bei mir schon länger keine Abstürze etc mehr.
Ich profitiere aber auch von einigen Verbesserungen des Programmes, nicht so sehr von neuen Möglichkeiten

Ich würde dir empfehlen, noch nicht unbedingt die neue PS 23 zu erwerben.
Aber PS 22 kann ich auf jeden Fall empfehlen. Und dann grundsätzlich immer die Ultimate-Version. Studi und Studio Plus sind ihr Geld nicht wert.

Übrigens Geld: Versuch die Version PS 22.3 Ultimate als Upgrade zu erwerben. Da hatte ich jetzt kurz vor dem Erscheinungstermin von PS 23 eine Werbung, wo die PS 22.3 für knapp 50,-€ zu haben war. Vielleicht findest du sie noch im Angebot.
Das wäre meine Empfehlung.

LG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win10 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 2 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM

Offline averau

  • Newbie
  • *
Muß es immer das neueste Programm sein ?
« Antwort #1 am: 14.August 2019, 20:15 »
Hallo Allerseits
Ich arbeite immer noch mit Pinnacle Studio 16 . Eigentlich bin ich zufrieden damit . Allerdings hängt sich das Programm öfters auf und es ist ein Neustart erforderlich . Sehr nervig . Die Zeit ist nicht stehen geblieben und wahrscheinlich sind neuere Versionen auch umfangreicher geworden. Nur sind sie auch besser geworden ? Genauso Bedienerfreundlich ?
Was ist bitte eure Meinung , welche Version soll ich mir kaufen ?
Danke schön im Voraus und lg ,Michi
pinnacle studio 16 , version 16.1.0.115