Autor Thema: Weinroter Balken nach dem Rendering  (Gelesen 164 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline P7Manfred

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Weinroter Balken nach dem Rendering
« Antwort #5 am: 15.November 2017, 13:44 »
Hallo Helmut,
Danke, Danke, Danke
Manfred

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Weinroter Balken nach dem Rendering
« Antwort #4 am: 15.November 2017, 13:36 »
Hallo Manfred,

einen  eigenen Button zum "sofortigen Rendern" eines Clips gibt es nicht, aber ....

wenn Du bei den Einstellungen der Vorschau den Schieber auf 100 % stellst, dann wird JEDER Clip nach dem Überstellen in die Timeline
oder bei irgendwelchen Änderungen ( und sei es nur um 1 Frame ) sofort gerendert.
So arbeite ich auch, allerdings sollte man VOR einer weiteren Aktion immer abwarten, bis der Rendervorgang abgeschlossen ist.

Lg, Helmut
« Letzte Änderung: 15.November 2017, 13:54 von Helmut42 »
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:System, D:Watchfolder, E:Projekte, Export, F:Render
Cam: PANA909, HERO2, HERO4,CANON HV30
alle Pinn.Versionen

Offline P7Manfred

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Weinroter Balken nach dem Rendering
« Antwort #3 am: 15.November 2017, 13:29 »
Problem gelöst.
Habe die Videosequenz mit Moviemaker aufgemacht und wieder als MP4 HD gespeichert und es lief ok mit dem Rendering.
Vermute folgendes : Habe Sequenzen mit Studio 19 getrimmt und reingezogen auf die Timeline - da müssen Fehler passiert sein.
Übrigens - Kann man "Manual " auch rendern? Vermisse einen Buttom dass ich eine Sequenz sofort renedern kann.
Danke
   
Manfred

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Weinroter Balken nach dem Rendering
« Antwort #2 am: 13.November 2017, 14:29 »
Hallo Manfred,

zunächst einmal "Grüß Gott" und "Herzlich willkommen" bei unserem Forum.

Zu Deiner Frage:
Der rote Balken nach Abschluß des Hintergrund-Renderns bedeutet, daß Studio in diesem Clip einen Fehler entdeckt hat und ihn deshalb nicht rendern konnte.

Ich würde vorschlagen, den Clip vorne und hinten um ein paar Frames zu kürzen und dann nachsehen, ob das Problem weiter besteht.
Meistens funktioniert das, weil Clips oft am Beginn / Ende Datenfehler aufweisen.
Wenn es nicht geht, dann kannst du noch probieren, ob der Clip durch einen Konverter repariert werden kann.
Wenn nicht .... tja, dann leider ....


Gib evtl. noch bekannt, um welche Art von Clip es sich dabei handelt, dazu gibt es die Freeware "MediaInfo", die man sich kostenlos downloaden kann.
Siehe HIER :
http://forum.pinnacle-studio.help/index.php?topic=268.msg595#msg595

Lg, Helmut
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:System, D:Watchfolder, E:Projekte, Export, F:Render
Cam: PANA909, HERO2, HERO4,CANON HV30
alle Pinn.Versionen

Offline P7Manfred

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Weinroter Balken nach dem Rendering
« Antwort #1 am: 13.November 2017, 12:53 »
Bei  Rendering  wird der Balken Grün und normalerweise  verschwindet der Balken dann.
Ich habe auf meinem Film 2 Stellen da wird der Balken weinrot!
Was bedeutet das?
Habe Studio 19 Ultimate das Problem ist mir komplett neu - beim letzten Film vor 6 Monaten war alles ok.

Danke
Manfred