Autor Thema: Icon Anpassen der Werkzeugleiste fehlt  (Gelesen 239 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Helmut42

  • Hero Member
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Hallo liebe Leser, hallo Frank ( liest wahrscheinlich aus Zorn nicht mehr mit )

ja, so kann es gehen, wenn man ( wie Heinz schreibt ) das Motto "GEIZ IST GEIL" in den Vordergrund stellt.

Ich fasse kurz zusammen, was da alles schiefgelaufen ist  ( für evtl. ähnlich gelagerte Fälle ) :

- der Anwender kommt von einem Uralt-Programm, das in der Bedienung etwas einfacher war und von dem es damals auch nur EINE Version gab.

- daher glaubt er , daß das Überspringen von NEUN Versionen ( = fast ZEHN JAHRE ) auf die Bedienung keine Auswirkungen hat.

- zwischenzeitlich haben sich aber WELTEN VERÄNDERT, neue Funktionen, neue Videoformate und natürlich neue Arbeitsvorgänge wurden eingeführt.

- aus Marketinggründen wurden 3 verschiedene Ausbaustufen angeboten, die viele Menschen ( leider ) zur BILLIG-VARIANTE greifen lassen.

- Dazu kommt der IRRGLAUBE, daß man mit DIESER WIRKLICH VERNÜNFTIG arbeiten kann, weil der Anwender oft sagt : "Ich mache ohnehin nur ganz einfache Projekte"

- GENAU DAS ist aber der große FEHLER, auch kleine Projekte haben die GLEICHEN GRUND-VORAUSSETZUNGEN, wie größere, wenn man auch manche Zusatzfunktion nicht immer braucht.

- Dann kommt noch dazu, daß viele Anwender das HANDBUCH einfach IGNORIEREN oder schlicht und einfach NICHT GENAU LESEN, was dort steht.
  SCHREIBEN scheint offenbar EINFACHER ZU SEIN als LESEN.

- Daß man auch ein Forum schon lesen sollte, BEVOR das KIND IM BRUNNEN ist, kann ich mir nur mit einer gewissen ÜBERHEBLICHKEIT erklären ;
  " Ich kenne mich ohnehin schon aus, ich schneide ja schon seit xx Jahren" ; meistens sind das Uralt-Versionen, die mit der heutigen Zeit ABSOLUT NICHTS MEHR ZU TUN HABEN."

Dazu verweise ich auf den Hinweis , gleich auf der ersten Textseite des Handbuches !!!!
Zitat
Sollten Sie Pinnacle Studio zum ersten Mal einsetzen, empfehlen wir, das Handbuch zum Nachschlagen immer griffbereit zu halten, auch wenn Sie es im Moment nicht komplett durchlesen möchten.
Hinweis: Nicht alle in der Hilfe beschriebenen Funktionen sind in allen Versionen von PinnacleStudio enthalten. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.pinnaclesys.com in der Vergleichstabelle

Ich will Corel gewiß nicht in Schutz nehmen, aber LESEN sollte man schon können ( Grummel, grummel ... )
Und dann kommen "BELEIDIGTE REAKTIONEN", wenn die Billig-Version genau das NICHT KANN, was man gerade braucht.

- Weiter im Text:

- Die Angaben des Users und die Screenshots waren dermaßen unklar in der Formulierung, daß sie FÜR MICH unverständlich waren,
  dementsprechend auch meine Antwort, wobei mit gleich klar war, daß WIEDER EINMAL der GEIZ beim Kauf die Ursache war.
- Nur, was der User mit "Anpassen" gemeint hat, habe ich mißverstanden, Heinz ( Rhodoman ) hat das richtiger gesehen.

DAHER in ZUKUNFT, BITTE beschreibt EUR PROBLEM präziser, schickt VERNÜNFTIGE SCREENSHOTS ( keinen Torso ) und vor allem
schreibt BITTE eure genaue SYSTEM-KONFIGURATION + BETRIEBSSYSTEM + STUDIO-VERSION in die Signatur.
Wie das geht , habe ich schon Dutzende Male geschrieben , HIER WIEDER EINMAL :      http://forum.pinnacle-studio.help/index.php?topic=216.msg415#msg415

Und NOCH WAS, schreibt NICHT GLEICH BELEIDIGTE REAKTIONEN , wie 
Zitat

Ich bin seit Version 8 Pinnacle Studio Nutzer. Das ist jetzt vorbei. Bye bye Pinnacle.....


.... und verlaßt dann das Forum, weil Ihr Euch gekränkt fühlt.

Das HILFT NIEMANDEM, EUCH SELBST AM ALLERWENIGSTEN !!!!

 Vielleicht hätte es auch @Fr4nkS geholfen, wenn er WEITERGELESEN HÄTTE.

So, jetzt habe ich mir wieder einmal den Frust über die Voreingenommenheit mancher Anwender von der Seele geschrieben, VIELLEICHT HILFT ES dem Einen oder Anderen in Zukunft.

Das meint Euer Helmut
« Letzte Änderung: 17.Februar 2020, 11:14 von Helmut42 »
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
    • Homepage von H. Müller
Re: Icon Anpassen der Werkzeugleiste fehlt
« Antwort #11 am: 16.Februar 2020, 14:00 »
Hallo HJelmut,

ein Videoschnittprogramm, mit dem man keine Clips schneiden kann? Was ist das denn? Das bringt ja nicht einmal Microsoft fertig.

Ich bin seit Version 8 Pinnacle Studio Nutzer. Das ist jetzt vorbei. Bye bye Pinnacle.

Gruß
Frank

Hallo Frank,
du bist sicher erbost, aber das musst du dir selbst zuschreiben.
Wenn du Programme der Konkurrenten mal betrachtest findest du auch super Angebote (preislich) und die können ebenfalls nichts.
Du hast dich nun mal hinreißen lassen, die billigste Version Pinnacle Studio zu kaufen.
Und wie so oft geht die Geiz ist geil -Mentalität oft nach hinten los.
Du hättest es eigentlich wissen müssen, wenn du schon mit Ultimate gearbeitet hast.

Aber das von dir genannte Fenster öffnet kein Trimmfenster, sondern aktiviert oder deaktiviert nur Ikons der Taskleiste und heißt "Werkzeugleiste anpassen"
Schau dir meinen Screen an.
Leider ist dein Screen abgehackt. So wie es ausschaut hast du im Quellfenster keinen Videoclip, sondern nur ein Foto.
Da gibt es natürlich keine Anzeige. Was willst du daran auch schneiden, außer die Länge zu ändern.
Das geht aber über die Timeline und das Kontextmenü "Dauer einstellen"

Solltest du tatsächlich nicht im Quellfenster schneiden können, ginge das immer noch in der Timeline mittels Rasierklinge. Auch das geht bildgenau
Ich empfehle dir, erst einmal das Handbuch richtig zu studieren, denn zwischen PS14 und deinem PS22 liegen Welten.
Der große Umbruch erfolgte übrigens nach PS15

HG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win10 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 2 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM

Offline Helmut42

  • Hero Member
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Icon Anpassen der Werkzeugleiste fehlt
« Antwort #10 am: 16.Februar 2020, 13:50 »
Hallo Frank,

bitte nicht böse sein, aber dafür, daß du nicht vor dem Kauf informiert hast und einfach nur "BILLIG" kaufen wolltest,
kann außer dir niemand was dafür.

Zitat
....
ein Videoschnittprogramm, mit dem man keine Clips schneiden kann? Was ist das denn? Das bringt ja nicht einmal Microsoft fertig.....


WIE kommst du auf DIESE IDEE ????
Natürlich kannst du schneiden / trimmen, nur sind halt manche Funktionen abgespeckt.
Um 49 ,-- Eur kannst du nicht verlangen, daß das Ding die gleichen Dinge tut , wie um 99,--


Ein VW in der Basis-Ausstattung hat auch nicht alle Extras der Luxus-Version.

Also gib nicht Pinnacle die Schuld dafür, sondern lies halt das Forum / Marketing-Infos VORHER, bevor du kaufst.

Denk mal darüber nach, liebe Grüße Helmut

P.S.:  Oh weh oh weh,

         nachdem Heinz seinen Beitrag geschrieben hat, habe ich erst "geschnallt", was du mit dem Button "Anpassen" falsch verstanden hast.
         Der ist NICHT dazu da, um einen CLIP ANZUPASSEN; sondern nur Funktionen der Werkzeugleiste ein/auszuschalten.
         Aber ... und jetzt muß ich etwas direkter werden .... was hältst du davon , vor ( während ) derVerwendung eines vollkommen unbekannten Programmes
         einmal das HANDBUCH zur Hand zu nehmen und dort nachzuschlagen.   DAZU ist nämlich ein Handbuch da !   ;D

         Grob GESCHNITTEN wird im VORSCHAU-FENSTER , getrimmt in der TIMELINE ... das Storyboard ist im Prinzip vollkommen unnötig dazu.
         Da du von PS 14 zu PS 22  ingesamt NEUN Versionen übersprungen hast, muß sich deine Arbeitsweise natürlich vollkommen anders gestalten.
         Lies bitte ( wie Heiz geschrieben hat ) ZUERST das Handbuch, dann noch die Beitragsserie "Filmen , aber wie ..."  damit du mit der neuen
         Arbeitsweise vertraut wirst.

         Man kann auch nicht aus einem Cockpit eines Sportflugzeuges in einen Airbus umsteigen und glauben, daß man damit klarkommt.
« Letzte Änderung: 16.Februar 2020, 15:48 von Helmut42 »
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline Fr4nkS

  • Newbie
  • *
Re: Icon Anpassen der Werkzeugleiste fehlt
« Antwort #9 am: 16.Februar 2020, 13:44 »
Hallo HJelmut,

ein Videoschnittprogramm, mit dem man keine Clips schneiden kann? Was ist das denn? Das bringt ja nicht einmal Microsoft fertig.

Ich bin seit Version 8 Pinnacle Studio Nutzer. Das ist jetzt vorbei. Bye bye Pinnacle.

Gruß
Frank

Offline Helmut42

  • Hero Member
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Icon Anpassen der Werkzeugleiste fehlt
« Antwort #8 am: 16.Februar 2020, 13:27 »
Hallo Frank,

dann ist es die nackte Basis-Version, da hast du am falschen Platz gespart.


Dort findest du auch einen Link zur Vergleichstabelle, was welche Version kann bzw. NICHT KANN.
Lies bitte diesen Beitrag !

http://forum.pinnacle-studio.help/index.php?topic=106.msg178#msg178

Liebe Grüße, Helmut
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline Fr4nkS

  • Newbie
  • *
Re: Icon Anpassen der Werkzeugleiste fehlt
« Antwort #7 am: 16.Februar 2020, 11:54 »
Es gibt keinen Zusatz.

Nix HD, Plus oder Ultimate

Offline Helmut42

  • Hero Member
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Icon Anpassen der Werkzeugleiste fehlt
« Antwort #6 am: 16.Februar 2020, 11:48 »
Hallo Frank,

ja, gut und schön, aber bitte WELCHE ?

HD, PLUS oder ULTIMATE

Lg, Helmut
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline Fr4nkS

  • Newbie
  • *
Re: Icon Anpassen der Werkzeugleiste fehlt
« Antwort #5 am: 16.Februar 2020, 11:44 »
Hallo Helmut,

ich besitze die Version Pinnacle Studio, v22.3.0.377 64 Bit. Der aktuelle Patch ist installiert.

VG
Frank

Offline Helmut42

  • Hero Member
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Icon Anpassen der Werkzeugleiste fehlt
« Antwort #4 am: 16.Februar 2020, 11:39 »
Hallo  @Fr4nks,

zunächst einmal, HERZLICH WILLKOMMEN in unserem Forum.

Ich habe den fürchterlichen Verdacht, daß du aus falscher Sparsamkeit nur die abgespeckte BASIS-Version gekauft hast.
Diese Version kann nahezu nichts ... nur die ULTIMATE-Version hat den vollen Funktions-Umfang .
Schau mal hier nach und hänge dann den Screenshot an deinen Beitrag an.

http://forum.pinnacle-studio.help/index.php?topic=215.msg414#msg414

Melde dich bitte mit dem Screenshot oder zumindest mit der genauen Angabe deiner Studio-Version.

Außerdem
... solltest du das Arbeiten mit dem "Storyboard" schön langsam "vergessen", mit aktuellen Versionen wendet man andere und bessere Verfahren an.
    Story-Board verwirrt nur, ist nur mehr wegen der Umsteiger ( so wie bei Dir ) drinnen.
    Lies doch einmal die Beitragsserie "Filmen, aber wie ..."  18 Kapitel !

... Außerdem solltest du BITTE die genaue PC-Konfiguration ( alles ) das Betriebssystem und die Studio-Version ) in deine Signatur schreiben.
    Dann erübrigt sich in vielen Fällen eine langwierige Hin und Her-Fragerei, danke dafür.

Lg, Helmut
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline Fr4nkS

  • Newbie
  • *
Re: Icon Anpassen der Werkzeugleiste fehlt
« Antwort #3 am: 16.Februar 2020, 11:00 »
Hallo Heinz,

ich besitze die PS 22 Studio-Version. Bisher habe ich mit PS 14 Ultimate gearbeitet, also einige Versionen übersprungen. Laut Handbuch kann ich die Werkzeugleiste anpassen, um diverse Icons anzuzeigen, u.a. auch zum Trimmen. Aber das Icon zum Anpassen, das ganz links sein sollte, fehlt (s. Anhang).

Auch im Quellfenster finde ich keinen von dir beschriebenen Marker, um einen Schnitt zu setzen (s. Anhang). Oder stelle ich mich nur dusselig an?

Gruß
Frank

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
    • Homepage von H. Müller
Re: Icon Anpassen der Werkzeugleiste fehlt
« Antwort #2 am: 15.Februar 2020, 20:33 »
Hallo,
aus deiner Anrage kann ich leider nicht genau erkennen, welches trimmfenster du meinst.
Sag bitte erst einmal, welche Version du von PS 22 hast - Studio, Plus oder Ultimate?
Was war deine letzte Pinnacle-Version?

Ich frage deshalb, weil es ja seit Längerem gar kein Trimmfenster wie bei den alten Versionen mehr gibt.
Du hast ein Quellfenster und eines für die Timeline. Im Quellfenster liegt der ungeschnittene Clip aus der Bibliothek, der sofort erscheint, wenn du ihn in der Bibliothek aktivierst.
Im Quellfenster erolgt auch der bildgenaue Schnitt mittels der Marker, und mittels des weißen leicht gebogenen Pfeiles wird genau der Bereich zwischen den Markern auf die Timeline befördert.

Wenn meine Antwort dene Frage nicht beantwortet, sei bitte so nett und präzisiere deine Frage.

HG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win10 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 2 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM

Offline Fr4nkS

  • Newbie
  • *
Icon Anpassen der Werkzeugleiste fehlt
« Antwort #1 am: 15.Februar 2020, 18:42 »
Hallo zusammen,

ich habe mir PS22 vor einiger Zeitz gekauft, fange aber erst jetzt damit an. Bei mir fehlt das Icon zum Anpassen der Werkzeugleiste, so dass ich das Trimmfenster nicht öffnen kann und damit auch kleinen Clip bildgenau trimmen kann.

Kann mit jemand helfen?