Autor Thema: Dolby 5.1 Export in PS 23  (Gelesen 356 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline reha11

  • Full Member
  • ***
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit PS DV3 und PS 7
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #20 am: 04.September 2019, 09:32 »

Zitat

Wenn wir etwas anbieten, wäre es sicher ein kostenpflichtiges Plugin. Ich informiere Sie, wenn ich weitere Neuigkeiten habe.


Damit wären wir ja schon zumindest ein ganzes Stück weiter!
Danke, Helmut, für die Benachrichtigung!

LG, Reiner
Pana X909 u. FZ1000, Win 10 Pro 64, PS22.3U, i7 8700K, 32 GB RAM DDR4, GTX 1060 6 GB, C: Samsung 970 EVO M2 250 GB, F: Samsung SSD 850 EVO 500 GB, E: Kingston SSD 120 GB, G: Toshiba SSD 2 TB.

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #19 am: 04.September 2019, 08:34 »
Hallo Kollegen,

********** BREAKING NEWS von COREL  *******************  ::)

Habe ich soeben erhalten:
Zitat
So far, we have no solution for users wanting 5.1 Export support.  I am still pushing for it, here. 
If we do offer something, I am sure it would be as a paid plugin.   I will advise you if I have more news.

Übersetzt :
Zitat
Bisher haben wir keine Lösung für Benutzer, die Unterstützung für 5.1-Exporte wünschen. Ich dränge immer noch darauf, hier.
Wenn wir etwas anbieten, wäre es sicher ein kostenpflichtiges Plugin. Ich informiere Sie, wenn ich weitere Neuigkeiten habe.

Liebe Grüße, Helmut

i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #18 am: 04.September 2019, 08:24 »
COOL. Also "weiterhin" sind externe Brennprogramme die bessere Alternative zum PiS-Schrott.

Lieber Uwe, die nützen Dir in diesem Fall auch nichts, weil du ja mit PS23 auch kein Image und auch keine Datei mit 5.1. erstellen kannst.
Du kannst nur den "Umweg" über eine ältere Version ( bis PS 22 ) machen und dort ein Image erstellen und das dann brennen,
wie ich es in einem vorherigen Beitrag geschrieben habe
Aber, DAS geht ja auch mit Studio ......

Zitat
Kann man(n) eigentlich mit NERO (falls es das noch gibt) auch "schneiden" ?

Das weiß ich nicht, habe kein Nero am System. Aber vielleicht weiß das jemand Anderer ?

Lg, Helmut
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline kub59

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Forever Young
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #17 am: 04.September 2019, 03:19 »
COOL. Also "weiterhin" sind externe Brennprogramme die bessere Alternative zum PiS-Schrott.

Kann man(n) eigentlich mit NERO (falls es das noch gibt) auch "schneiden"?

Schöne Woche!!
- Man hat niemals zu viele backups  :-))
- Vertraue KEINEM Wiederherstellungspunkt ..
- Der Kopf ist rund damit das Denken die Richtung ändern kann! (Francis Picabia)
- Kein Backup - Kein Mitleid!!

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23 ( Beitrag betrifft PS22 )
« Antwort #16 am: 03.September 2019, 20:17 »
Hallo Heinz,
das meine ich auch nicht ....

Bei der Ausgabe als DATEI mit der Endung *.m2ts und der Einstellung "Benutzerdefiniert" läßt sich 5.1 problemlos anwählen.

Ebenso , wenn man anstatt "Datei" beim Export "Disc" wählt, wird sogar 5.1 VORGESCHLAGEN ....
Geht übrigens auch bei "an Disc anspassen" ....

Lg, Helmut
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
    • Homepage von H. Müller
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #15 am: 03.September 2019, 20:06 »
Hallo Helmut,
so ganz kann ich dir da nicht folgen.
Auch bei Disc-Erstellung BD hast du nur Dolby Digital 2.o-Channel. Und sas ist kein Dolby 5.1

Und auch bei Datei-Erstellung *.m2ts erscheint bei mir nur Dolby Digital. Das sehe ich auch nicht als Dolby 5.1

LG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win10 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 2 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #14 am: 03.September 2019, 19:32 »
Das ist aber schon seit PS  22 so

Hallo Heinz, hallo Kollegen,

stimmt NICHT ....
Unter dem Format *m2ts kann man dort noch 5.1 exportieren, NICHT aber als *.mp4

Vielleicht hilft es dem Einen oder Anderen.

Lg, Helmut
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline reha11

  • Full Member
  • ***
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit PS DV3 und PS 7
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #13 am: 27.August 2019, 17:31 »
Danke, Helmut, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, ein Workaround auszutüfteln!

Gut, dass Du dazu geschrieben hast, dass er für Leute gedacht ist, die PS 23 unbedingt haben wollen; ich gehöre nicht dazu!

LG, Reiner
Pana X909 u. FZ1000, Win 10 Pro 64, PS22.3U, i7 8700K, 32 GB RAM DDR4, GTX 1060 6 GB, C: Samsung 970 EVO M2 250 GB, F: Samsung SSD 850 EVO 500 GB, E: Kingston SSD 120 GB, G: Toshiba SSD 2 TB.

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #12 am: 27.August 2019, 14:10 »
Hallo liebe Kollegen,

wenn jemand UNBEDINGT Ps23 haben will, weil er glaubt, die "großen Vorteile" der neuen Version um jeden Preis nützen zu wollen,
dazu ein Workaround . Voraussetzung, man hat eine Vorgängerversion , die 5.1 kann.

Mit PS 23 die "bildenthaltenden" Spuren OHNE TON als MTS oder MP4 -Dateien exportieren.
Das Projekt in den Projektordner des Vorgänger-Studios kopieren, dort die Bildspuren entfernen ( wegen möglicher Inkompatibilitäten )
und in die Videospur das Exportergebnis von PS 23 übernehmen.

Dann das Ganze in der Vorgängerversion MIT 5.1 exportieren.

Ein wenig durchs Knie ins Auge, aber was soll man machen. Dabei einmal kräftig auf die neuen Eigentümer von Corel schimpfen und fluchen.... >:( >:( >:( >:(

Ja ja, die Gier der Shareholder ist offenbar grenzenlos .

Liebe Grüße, Helmut


i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline reha11

  • Full Member
  • ***
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit PS DV3 und PS 7
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #11 am: 23.August 2019, 14:13 »
@Uwe, @Heinz, @Helmut:

Einverstanden!

Wer's haben will, soll dafür bezahlen. Aber nicht einmal das wird einem angeboten  >:( ! Weg damit und fertig. So geht's ja nicht!!

LG, Reiner
Pana X909 u. FZ1000, Win 10 Pro 64, PS22.3U, i7 8700K, 32 GB RAM DDR4, GTX 1060 6 GB, C: Samsung 970 EVO M2 250 GB, F: Samsung SSD 850 EVO 500 GB, E: Kingston SSD 120 GB, G: Toshiba SSD 2 TB.

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
    • Homepage von H. Müller
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #10 am: 23.August 2019, 08:55 »
Hallo Uwe,
da liege ich voll auf deiner Linie. Wer es unbedingt haben will, soll es zusätzlich kaufen.
Ist ja bei den zig zusätzlich möglichen Fx-Übergängen auch schon so.

Oder wie Helmut richtig feststellt, es auf die Ultimat-Version beschränken.
Das wäre eine nachvollziehbare Logik.

LG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win10 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 2 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #9 am: 23.August 2019, 08:40 »
Hallo Kollegen,

nun ist es klar ...
Der Wegfall des 5.1 Supports beim Export ist GEWOLLT !


Hier :
Zitat
    In Windows 10, PS23 does support Import, and Playback/Edit of 5.1.  But Export as 5.1, is no longer supported in PS23.

Meine Antwort :

Hi Nick,

I can not believe it .... what a nonsense ....

Why can I import and edit the footage,
if I cannot export it  ????
What is the reason for that ? Is it the licensing fees?
Then you could limit the export to the Ultimate version, which is also more expensive.

Please think again about it, the users find the current condition VERY annoying.
Best regards, Helmut

Deutsch :
Hi Nick,
ich  kann es nicht glauben .... was für ein Unsinn....

Wozu kann ich das footage importieren und bearbeiten,
wenn ich es dann nicht exportieren kann ????
Was ist der Grund dafür ?  Sind es die Lizenzgebühren ?
Dann könnte man doch den Export auf die Ultimate-Version beschränken, die ist ja auch teurer .
Bitte denkt nochmals darüber nach, die Anwender finden den derzeitigen Zustand als SEHR ärgerlich.

Liebe Grüße, Helmut


i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline kub59

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Forever Young
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #8 am: 22.August 2019, 23:42 »
Hallo liebe Kollegen,

obwohl ich 5.1 selbst nicht verwende ( ich sehe keinen besonders erkennbaren Vorteil ) bin ich auch der Meinung,
daß der Wegfall der Exportmöglichkeit ein undurchdachter Schwachsinn ist.

Wobei ich den Verdacht hege, daß das gar nicht geplant war, sondern schlicht und einfach ein Bug ist ...
Aber schaun wir mal, dann sehn wir schon ..... ich melde es auf alle Fälle .

Lg, Helmut

Edit :   Meldung an Corel ist soeben rausgegangen....
Ich bleibe bei meinem Verdacht "LIZENZGEBÜHREN". Irgendwo muss gespart werden.

Ich habe ein EXTERNES Navi, monatliche Updates der PIOs, halbjährliche Updates der Karten solange das Modell unterstützt wird. ICH würde gerne auf das unausgegorene und veraltete integrierte "Navi" im "Entertainmentsystem" verzichten. Macht die Karre 200€ billiger dafür. Wer's will der soll's bezahlen. Punkt.

BlueRay benötigt? ja = xx€ für die Lizenz
5.1 benötigt? ja = xx€ für die Lizenz
3D benötigt? nein = xx€ billiger
360° benötigt? nein = xx€ billiger

ICH bezahle für Zeugs das ICH nicht brauche.

Standard, Plus, Ultimate >>> DA könnte C. das imho unterscheiden! Im Preis.
- Man hat niemals zu viele backups  :-))
- Vertraue KEINEM Wiederherstellungspunkt ..
- Der Kopf ist rund damit das Denken die Richtung ändern kann! (Francis Picabia)
- Kein Backup - Kein Mitleid!!

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #7 am: 22.August 2019, 20:15 »
Hallo liebe Kollegen,

obwohl ich 5.1 selbst nicht verwende ( ich sehe keinen besonders erkennbaren Vorteil ) bin ich auch der Meinung,
daß der Wegfall der Exportmöglichkeit ein undurchdachter Schwachsinn ist.

Wobei ich den Verdacht hege, daß das gar nicht geplant war, sondern schlicht und einfach ein Bug ist ...
Aber schaun wir mal, dann sehn wir schon ..... ich melde es auf alle Fälle .

Lg, Helmut

Edit :   Meldung an Corel ist soeben rausgegangen....
« Letzte Änderung: 22.August 2019, 21:11 von Helmut42 »
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
    • Homepage von H. Müller
Re: Dolby 5.1 Export in PS 23
« Antwort #6 am: 22.August 2019, 14:38 »
Ich kann das, was Corel da anbietet, überhaupt nicht nachvollziehen.
Dolby 5.1 kann importiert und auch editiert werden, nur der Export, der ja mal möglich war, wird eleminiert.
Ein für einen Softwareersteller, der ja Geld verdienen möchte, nicht nachvollziehbarer Gedanke und ein Verkaufsargument weniger.
Dabei spielt es aus meiner Sicht gar keine Rolle, wieviele dies nutzen oder nicht.
Es werden doch von Version zu Version Dinge implementiert, die auch die meisten gar nicht oder nur selten nutzen. Dann könnte man doch mit dem gleichen Argument darauf auch verzichten.

LG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win10 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 2 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM