Autor Thema: Reparatur Tool  (Gelesen 87 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kub59

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Forever Young
Re: Reparatur Tool
« Antwort #11 am: 24.Juli 2019, 23:58 »
Ich habe es woanders schonmal geschrieben:

Ich habe inen PC bei dem der Import über IEE1394 funktioniert. Für "DV" habe ich eine "alte" SONY-PC120

WIE liegt denn Dein Material vor, hardweramäßig .......

- Band
- Stick
- Chip

Den Dazzle gibt es ja auch für USB.


- PCMCIA to IEE1394 Card probiert ?

Fragen über Fragen ......
- Man hat niemals zu viele backups  :-))
- Vertraue KEINEM Wiederherstellungspunkt ..
- Der Kopf ist rund damit das Denken die Richtung ändern kann! (Francis Picabia)
- Kein Backup - Kein Mitleid!!

Offline MOS

  • Newbie
  • *
Re: Reparatur Tool
« Antwort #10 am: 24.Juli 2019, 13:34 »
Gut, ich lass das Thema mal so stehen, schreibe wenn ich Einspiele womit und wie auch immer. Dazzle hängt im übrigen an USB 2.0 und nicht IEEE-1394.

LG, Markus  ;)
PC: Ryzen 5, 8GB, SSD 256, HDD 2TB, Nvidia GeForce GT 530
OS: Win 10 Pro 64bit
Pinnacle Studio 22.3.0 Ultimate
Camcorder: Canon Hi8 und Sony MiniDV
Dig. Foto & Video: Canon EOS 750, Hero 3 silver

Offline reha11

  • Full Member
  • ***
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit PS DV3 und PS 7
Re: Reparatur Tool
« Antwort #9 am: 24.Juli 2019, 13:10 »
Das verstehe, wer will, ich jedenfalls nicht.
Ich auch nicht, aber:

"Des Menschen Wille ist sein Himmelreich"

LG, Reiner
Pana X909 u. FZ1000, Win 10 Pro 64, PS22.3U, i7 8700K, 32 GB RAM DDR4, GTX 1060 6 GB, C: Samsung 970 EVO M2 250 GB, F: Samsung SSD 850 EVO 500 GB, E: Kingston SSD 120 GB, G: Toshiba SSD 2 TB.

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
    • Homepage von H. Müller
Re: Reparatur Tool
« Antwort #8 am: 24.Juli 2019, 11:19 »
... aber schon mal aus Prinzip möchte ich alles probiert haben. Vielleicht findet sich ein Weg, dann hilft es anderen auch, die nicht zwischen 2 OS hin-/herwechseln wollen.

Hallo Markus,
ich komme jetzt nicht mehr mit. Ich bezeichne das als blinden Aktionismus.
Du kannst dir auch probeweise ein Loch in die Kniescheine bohren, obwohl es nichts bringt.
Ich dächte, ich habe lang und breit auseinadergestzt dass Dazzle mit Windows 10 und IEE1394 überhaupt nicht miteinander können.
Dies habe ich nicht konstruiert, oder mir erzählen lassen, sondern habe es selbst sehr tiefgründig probiert. Sonst würde ich es nicht weitertragen.

Es ist also kein Pinnacleproblem und du versuchst, im Haufen zu stochern, in der Hoffnung, dass doch noch etwas herauskommt.
Das verstehe, wer will, ich jedenfalls nicht.

HG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win10 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 2 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM

Offline MOS

  • Newbie
  • *
Re: Reparatur Tool
« Antwort #7 am: 24.Juli 2019, 10:45 »
Wird´s wohl werden aber schon mal aus Prinzip möchte ich alles probiert haben. Vielleicht findet sich ein Weg, dann hilft es anderen auch, die nicht zwischen 2 OS hin-/herwechseln wollen.

LG, Markus  ;)
PC: Ryzen 5, 8GB, SSD 256, HDD 2TB, Nvidia GeForce GT 530
OS: Win 10 Pro 64bit
Pinnacle Studio 22.3.0 Ultimate
Camcorder: Canon Hi8 und Sony MiniDV
Dig. Foto & Video: Canon EOS 750, Hero 3 silver

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Reparatur Tool
« Antwort #6 am: 24.Juli 2019, 09:13 »
Hallo Markus,

ich verstehe nicht ganz, warum du "mit Gewalt" versuchst" das Dazzle mit IEE1394 und WIN10 zum Laufen zu bringen.

Ich hielte es ( so wie auch Heinz (Rhodoman) SCHON GESCHRIEBEN HAT, FÜR SINNVOLLER, eine weitere SSD ins System zu stecken und dort WIN7 als zweites
Betriebssystem zu installieren. Auf DIESER neuer Platte dann auch Studio  installieren und damit ist die Sache gelöst.

Damit könntest du auch die bisherige Systemplatte von WIN 10 als Render-Laufwerk verwenden ( wenn noch Platz drauf ist )

Lg, Helmut
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline MOS

  • Newbie
  • *
Re: Reparatur Tool
« Antwort #5 am: 24.Juli 2019, 09:01 »
Nun, reparieren triffts nicht ganz. Ich versuche nach wie vor Dazzle zum Laufen zu bringen und bin bei meinen Recherchen über dieses Programm gestolpert.
PC: Ryzen 5, 8GB, SSD 256, HDD 2TB, Nvidia GeForce GT 530
OS: Win 10 Pro 64bit
Pinnacle Studio 22.3.0 Ultimate
Camcorder: Canon Hi8 und Sony MiniDV
Dig. Foto & Video: Canon EOS 750, Hero 3 silver

Offline kub59

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Forever Young
Re: Reparatur Tool
« Antwort #4 am: 23.Juli 2019, 17:16 »
KOSTENLOS und trotzdem effizient
seit Win XP dauerhaft im Einsatz:

a) https://www.ccleaner.com/de-de (z.Zt. kommen Angebote zum Upgrade zur PRO für 3PC)

b) https://www.glarysoft.com/glary-utilities/

Fast wöchentlich Updates der Cleaning-Datenbanken

Aber, wie unten auch: nichts spezielles für Pinnacle. Dafür (saubere Deistallation) gibt es wohl ein Tool direkt von Corel.
- Man hat niemals zu viele backups  :-))
- Vertraue KEINEM Wiederherstellungspunkt ..
- Der Kopf ist rund damit das Denken die Richtung ändern kann! (Francis Picabia)
- Kein Backup - Kein Mitleid!!

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
    • Homepage von H. Müller
Re: Reparatur Tool
« Antwort #3 am: 23.Juli 2019, 12:03 »
Hallo @MOS,
habe mir die Seite durchgelesen und vertrete folgende Meinung dazu:
Es ist eine Werbung für das Programm Advanced Repair Pro.
Ich hatte das Programm kurze Zeit in Nutzung, jedoch nicht, um Pinnacle zu reparieren. Bei mir ging es um mögliche Schadprogramme auf dem Betriebssystem.
Dort erfüllte es seinen Zweck - bis die bezahlte Laufzeit beendet war.
Das kuriose ist, dass das Programm zwar Fehler auflistet, sie aber erst beseitigt, wenn du bezahlt hast - und wenn man es weiter nutzen will, muss man erneut bezahlen, wie heute bei vielen Programmen üblich.
Ich habe es nicht mehr in Nutzung.

Nun zu Pinnacle:
Alle bislang aufgetretenen und mir von anderen bekannte Fehler in Pinnacle hatten ihre Ursache ananderer Stelle, als dort, wo Advanced Repair mehr oder weniger sinnvoll oder notwendig gewesen wäre.
Alle möglichen Fehler im Einzelnen hier aufzuführen würde wohl zu weit führen.
Warum auf der webside gerade speziell Bezug auf Pinnacle genommen wird, erschließt sich mir nicht.

HG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win10 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 2 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Reparatur Tool
« Antwort #2 am: 23.Juli 2019, 12:00 »
Hallo,

das scheint mir unserem Pinnacle Studio recht wenig zu tun zu haben.
Es sieht so aus, als wäre das ein allgemeines "Reparatur-Tool", das von diversen Firmen ebenfalls
( unter anderen Produktnamen ) angeboten wird.

Schon der Name "Pinnacle Forum" ist irgendwie eigenartig .... was hat das mit einem FORUM zu tun,
auch die Aussage
Zitat
....Pinnacle Forum werden meistens durch beschädigte oder fehlende Dateien einer dynamischen Programmbibliothek (DLL) verursacht...
ist ganz sicher ein fehlerhafte maschinell Übersetzung in die deutsche Sprache.

Warum willst du etwas "reparieren", läuft dein Pinnacle Studio nicht mehr ?

Lg, Helmut
« Letzte Änderung: 23.Juli 2019, 15:31 von Helmut42 »
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline MOS

  • Newbie
  • *
Reparatur Tool
« Antwort #1 am: 23.Juli 2019, 08:53 »
PC: Ryzen 5, 8GB, SSD 256, HDD 2TB, Nvidia GeForce GT 530
OS: Win 10 Pro 64bit
Pinnacle Studio 22.3.0 Ultimate
Camcorder: Canon Hi8 und Sony MiniDV
Dig. Foto & Video: Canon EOS 750, Hero 3 silver