Autor Thema: KONFUSION BEI SCHNAPPSCHÜSSEN AB STUDIO 21.5  (Gelesen 31 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline reha11

  • Jr. Member
  • **
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit PS DV3 und PS 7
Re: KONFUSION BEI SCHNAPPSCHÜSSEN AB STUDIO 21.5
« Antwort #4 am: 16.Mai 2018, 15:33 »
Sie werden bei mir im definierten Ordner ( lt. Generaleinstellungen ) gespeichert und BLEIBEN dort auch solange liegen, bis das jeweilige Projekt archiviert ist
und auch alle  Nebenarbeiten, wie Deckblatt zu evtl. DVD-Hüllen,  bedrucken der DVDs/BluRays erledigt sind.
Das ist genau auch meine Vorgehensweise!

Man sieht aber am Beitrag von Heinz, dass es durchaus auch andere Möglichkeiten gibt, um das gleiche Ziel zu erreichen.

So gesehen ist es für Corel schwierig, einen "Königsweg" zu implantieren, mit dem man allen Usern gerecht wird.

LG, Reiner
Pana X909, Pana FZ1000, Win 10 Pro 64, PS20.6U, IC i7 2600K@4,4 GHz, 16 GB RAM, GTX 960 4 GB, Samsung SSD 850 EVO 500 GB, Kingston SSD 120 GB, weitere 3 interne HDDs (4,5 TB), 4 externe HDDs (15 TB).

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: KONFUSION BEI SCHNAPPSCHÜSSEN AB STUDIO 21.5
« Antwort #3 am: 16.Mai 2018, 14:04 »
Hallo Heinz, zu :

Zitat
..Daher finde ich die neue Sichtweise bezüglich der Schnappschüsse positiv...

Das sehe ich anders, weil ich sehr gerne mit dieser Kollektion arbeite. Allerdings habe ich einen vollkommen anderen Zugang zu den Schnappschüssen !

Sie werden bei mir im definierten Ordner ( lt. Generaleinstellungen ) gespeichert und BLEIBEN dort auch solange liegen, bis das jeweilige Projekt archiviert ist
und auch alle  Nebenarbeiten, wie Deckblatt zu evtl. DVD-Hüllen,  bedrucken der DVDs/BluRays erledigt sind.

Im Unterschied dazu entferne ich die KOLLEKTION VOR BEGINN eines neuen Projektes, sodaß ich immer nur die Schnappschüsse für das
AKTUELLE PROJEKT sehe.

Da bei mir der Schnappschuß-ORDNER auch gleichzeitig ein Watchfolder ist, kann ich dann immer noch wählen, ob ich ALLE vorhandenen Shots
oder nur die des aktuellen Projektes sehen will.

Lg, Helmut
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:System, D:Watchfolder, E:Projekte, Export, F:Render
Cam: PANA909, HERO2, HERO4,CANON HV30
alle Pinn.Versionen

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
    • Homepage von H. Müller
Re: KONFUSION BEI SCHNAPPSCHÜSSEN AB STUDIO 21.5
« Antwort #2 am: 16.Mai 2018, 10:15 »
Auch einen schönen Guten Morgen,
und danke für den Hinweis, Helmut.

Ich konnte mir die Antwort von Corel fast denken. Gehöre ich doch auch zu denen, die das aufpeppen der Kollektionen stets als störend empfanden.
Ich habe meine Schnappschüsse seit jeher als Ordner in den Watchfoldern - und dieser Ordner liegt auch immer mit oben in der Tableiste.

Daher finde ich die neue Sichtweise bezüglich der Schnappschüsse positiv

Zum Hinweis, das die jetzt in der Projektablage seien, kann ich nur sagen, dass ich dort keine Schnappschüsse finde.
Das hängt aber sicher damit zusammen, dass sie bei mir immer gleich vom Watcholder in den Schnappschuss-Ordner kopiert werden.
Dort sind sie auch unmittelbar nach ihrer Erstellung zu finden.
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win10 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 2 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
KONFUSION BEI SCHNAPPSCHÜSSEN AB STUDIO 21.5
« Antwort #1 am: 16.Mai 2018, 09:29 »
Einen schönen guten Morgen.

Aus gegebenem Anlaß ( "Beschwerde" in einem anderen Forum ) möchte ich kurz auf eine geänderte Vorgangsweise bei Schnappschüssen AB 21.5 hinweisen !

BISHER, also bis 21.2 war es so, daß nach Erstellen eines Schnappschusses der Kartei-Reiter ( Rgeisterkarte ) LETZTER IMPORT
AUTOMATISCH im Bibliotheksfenster geöffnet wurde ( wenn er nicht ohnehin schon dort geöffnet war )
Der Schnappschuß wurde ( und wird auch derzeit ) KORREKT im dafür definierten Ordner  abgespeichert UND  in die Kollektion "LETZTER IMPORT"
eingetragen.

AB 21.5 geschieht das genau so wie früher (!!!) , allerdings wird die Registerkarte NICHT AUTOMATISCH ANGEZEIGT.
Sie kann aber problemlos über den Navigator / Kollektionen / Letzter Import aufgerufen werden.

Ob es sich dabei um einen Fehler handelt oder das so von Corel geplant war, ist derzeit nicht bekannt.
Diese Veränderung wurde gestern von mir an Corel gemeldet und ich warte auf eine entsprechende Antwort.

Lg, Euer Helmut

EDIT :

Hallo Kollegen,

ich habe soeben eine Antwort auf meine diesbezügliche Frage von Corel erhalten.

Dort wird argumentiert, daß "viele User" diese Änderung wünschten und deshalb die Anzeige der Registerkarte BEWUSST herausgenommen wurde.
Statt dessen werden die Schnappschüsse in den Projektablagen angezeigt.

Was meint IHR dazu ?


« Letzte Änderung: 16.Mai 2018, 09:59 von Helmut42 »
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:System, D:Watchfolder, E:Projekte, Export, F:Render
Cam: PANA909, HERO2, HERO4,CANON HV30
alle Pinn.Versionen