Autor Thema: Export nach mpeg4  (Gelesen 256 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline jochen49

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
  • Video Filmer seit 1988, Pinnacle-Nutzer seit 1999
Re: Export nach mpeg4
« Antwort #6 am: 13.Dezember 2017, 17:38 »
Sorry Helmut,

da habe ich aus Versehen Verwirrung gestiftet.

Ich meinte in meinem Beitrag auch die Version Studio 21  (von 21.1 auf 21.2)

Pardon, Jochen
PC: Intel Core I5-34700, 3,2 GHz, 8 GB RAM, Win 7-64 Bit, 1x SATA 750 GB, 1x SATA 1 TB, 1x SATA 2 TB, GeForce Dual GTX 1050
Cam: Sony AX 53

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Export nach mpeg4
« Antwort #5 am: 13.Dezember 2017, 15:01 »
Hallo Jochen,

Zitat
...Aber auch bei V 20.2 wird bei mir die tmp-Datei erzeugt....

die Version 20.2 ist aber nicht der letzte Stand.
Ich empfehle Dir, auf 20.6 zu aktualisieren, wenn du es nicht schon gemacht hast.

Bitte NICHT über den Patch, sondern am Besten mit einer Komplett-Version von 20.6, siehe Anleitung   

http://forum.pinnacle-studio.help/index.php?topic=351.msg1052#msg1052

Und trage BITTE deine Hard- und Software-Konfiguration in deine Signatur ein !!!
Dann weiß man IMMER, was bei Dir aktuell ist.   Danke

Lg, Helmut
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:System, D:Watchfolder, E:Projekte, Export, F:Render
Cam: PANA909, HERO2, HERO4,CANON HV30
alle Pinn.Versionen

Offline jochen49

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
  • Video Filmer seit 1988, Pinnacle-Nutzer seit 1999
Re: Export nach mpeg4
« Antwort #4 am: 13.Dezember 2017, 11:22 »
Hallo Rhodoman,

unter V 20.1 hat die Umbennung der Datei nie funktioniert. Die Dateien konnten aber immer abgespielt werden. Die großen tmp-Dateien wurden immer erzeugt und wurden auch nicht nach Abschluss des Exports gelöscht.

Nach Installation des 20.2 Patches scheint die Umbennung der Datei zu funktionieren. "My Movie" steht ja als Namens-Vorgabe. Das hatte ich in dem Fall einfach stehen lassen, weil, egal was ich vorher dort eingetragen habe, die Datei nie diesen Namen bekam.
Aber auch bei V 20.2 wird bei mir die tmp-Datei erzeugt und anschließend nicht automatisch gelöscht.

Habe den Hinweis von Helmut befolgt. Die Streams funktionieren auch nach manuellem Löschen der tmp-Datei.

LG, Jochen
PC: Intel Core I5-34700, 3,2 GHz, 8 GB RAM, Win 7-64 Bit, 1x SATA 750 GB, 1x SATA 1 TB, 1x SATA 2 TB, GeForce Dual GTX 1050
Cam: Sony AX 53

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
    • Homepage von H. Müller
Re: Export nach mpeg4
« Antwort #3 am: 12.Dezember 2017, 20:48 »
Hallo Jochen,
mir ist das noch untergekommen.
Allerdings wird zu Beginn des Exports eine Datei mit ellenlanger Ziffernfolge angelegt, die dann am Ende des Exports in die vorgegebene Dateibezeichnung geändert wird.
Manchmal funktioniert das aber nicht richtig und die Zifferndatei wird nicht umbenannt, läßt sich aber abspielen. Dann kann man die Datei von Hand umbenennen.

Das mit der tmp-Datei kenne ich ich. Ich habe aber auch noch nie ein Projekt al My Movie exportiert, sondern immer einen projektbezogenen Namen verwandt.
Das nur zu Ergänzung.
Verfahre, wie Helmut vorgegeben hat.
LG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win10 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 2 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Export nach mpeg4
« Antwort #2 am: 12.Dezember 2017, 18:09 »
Hallo Jochen,

ich vermute, daß es sich  dabei um eine Arbeitsdatei handelt, die offenbar am Ende nicht gelöscht wurde.

Aus Sicherheitsgründen prüfe zuerst di "normale" gewünschte Datei, wenn die OK ist, lösche die .tmp

Lg, Helmut
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:System, D:Watchfolder, E:Projekte, Export, F:Render
Cam: PANA909, HERO2, HERO4,CANON HV30
alle Pinn.Versionen

Offline jochen49

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
  • Video Filmer seit 1988, Pinnacle-Nutzer seit 1999
Export nach mpeg4
« Antwort #1 am: 12.Dezember 2017, 17:53 »
Hallo zusammen,

beim Export in eine mpeg4-Datei fällt mir auf, das S21 zusätzlich eine tmp-Datei nicht unerheblicher Größe ins gleiche Verzeichnis des Streams schreibt (s. Foto).

Was hat es da damit für eine Bewandnis?
Kann man die Datei löschen?

LG, Jochen
PC: Intel Core I5-34700, 3,2 GHz, 8 GB RAM, Win 7-64 Bit, 1x SATA 750 GB, 1x SATA 1 TB, 1x SATA 2 TB, GeForce Dual GTX 1050
Cam: Sony AX 53