Autor Thema: Upgrade von Studio 20 auf Ultimate  (Gelesen 757 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Stocki49

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Upgrade von Studio 20 auf Ultimate
« Antwort #9 am: 28.Juni 2017, 20:10 »
Ja, das war etwas unüberlegt von mir, wird nicht mehr geschehen.

Vielen Dank

Offline reha11

  • Full Member
  • ***
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit PS DV3 und PS 7
Re: Upgrade von Studio 20 auf Ultimate
« Antwort #8 am: 28.Juni 2017, 12:23 »
Hallo Richard,

zu allererst mal Willkommen hier im Forum!

Obwohl ich annehme und hoffe, dass hier nur lauter ehrliche Leute unterwegs sind, solltest du Kennwörter und Seriennummern (in deiner Auftragsbestätigung) nicht frei lesbar lassen, sondern schwärzen - sicher ist sicher!

EDIT:  Habe den Screenshot aus Sicherheitsgründen entfernt... Helmut42

Und für die MODs: der Beitragszähler scheint schon wieder nicht zu funktionieren: bei Richard steht immer noch eine "0", obwohl er nachweislich bereits mindestens 4 Beiträge gepostet hat!

Gruß!
Reiner

PS.: auch bei mir läuft der Zähler nicht weiter, ganz abgesehen davon, dass die Beiträge, die während des ersten Zählerstillstandes geschrieben wurden, bis jetzt auch nicht dazu gezählt wurden...
« Letzte Änderung: 28.Juni 2017, 12:28 von Helmut42 »
Pana X909 u. FZ1000, Win 10 Pro 64, PS22.3U, i7 8700K, 32 GB RAM DDR4, GTX 1060 6 GB, C: Samsung 970 EVO M2 250 GB, F: Samsung SSD 850 EVO 500 GB, E: Kingston SSD 120 GB, G: Toshiba SSD 2 TB.

Offline Stocki49

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Upgrade von Studio 20 auf Ultimate
« Antwort #7 am: 28.Juni 2017, 10:08 »
OK, das mache ich.

Vielen Dank

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Upgrade von Studio 20 auf Ultimate
« Antwort #6 am: 28.Juni 2017, 09:24 »
Hallo Richard

solltest du zur "Einarbeit" Hilfe benötigen, ich mache auch ( auf privater Basis ) Einschulung auf alle Studio-Versionen.

Studio20 ist gegenüber den "alten Versionen" schon "sehr anders", was natürlich mit den gestiegenen Möglichkeiten und neuen
Technologien zusammenhängt.  Wenn man aber einmal weiß, WAS jetzt WIE geht und vor allem den richtigen Weg kennt,
ist PS20 genauso einfach zu bedienen, wie alte Versionen.

Wenn Du entsprechenden Bedarf hast, schreib mir einefach eine private Mitteilung ( PM )

Lg, Helmut
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline Stocki49

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Upgrade von Studio 20 auf Ultimate
« Antwort #5 am: 28.Juni 2017, 08:50 »
Hallo und guten Morgen,  Helmut!

Na, das war ein angenehmes Erwachen heute! Natürlich! Ich habe mich wegen der sehr ähnlichen Buchstaben täuschen lassen. Gott sei Dank gibt es Menschen wie Dich, die offenen Auges durch die Welt gehen!

Jetzt werde ich mich einmal einarbeiten. Sollten noch Fragen auftauchen,  darf ich mich bei dir melden?

Noch einen schönen Tag und vielen Dank!

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Upgrade von Studio 20 auf Ultimate
« Antwort #4 am: 28.Juni 2017, 08:04 »
Guten Morgen Richard,

Wie ich in meinem vorherigen Beitrag geschrieben habe :
Zitat
...Wahrscheinlich wurde bei der Installation die ALTE Seriennummer verwendet, und diese steuert den Funktionsumfang.

in der BESTELL-BESTÄTIGUNG findest du einen NEUEN KEY ( Seriennummer ) für die bestellte Version von PS20

Hast Du diesen im Zuge der Installation eingegeben ?
Wenn NICHT, dann wurde der alte gespeicherte Key verwendet und der ist natürlich für die ALTE VERSION.



Der KEY bestimmt nämlich den Umfang der freigeschalteten Funktionen.

Also, alte Version deinstallieren, Installation aufrufen und dann den NEUEN KEY eingeben.
Dann hast Du deine Ultimate-Version.

Liebe Grüße vom "anderen Ende" von Wien, Helmut
« Letzte Änderung: 28.Juni 2017, 08:37 von Helmut42 »
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline Stocki49

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Upgrade von Studio 20 auf Ultimate
« Antwort #3 am: 27.Juni 2017, 22:18 »
Vorerst einmal danke für die schnelle Antwort.

Also: ich habe jetzt das Programm komplett deinstalliert und mit dem mir in der Auftragsbestätigung mitgelieferten Link wieder installiert. Mit dem Erfolg: NICHTS HAT SICH GEÄNDERT!
Es ist nach wie vor die normale Studio 20 Standard Version!
Was mich ja auch wundert, denn in der Auftragsbestätigung wurde auch ein Kennwort angeführt, von dem ich nicht weiss, was ich damit tun soll.
Der Link, um meine Bestellung einzusehen, funktioniert auch nicht. Und wenn ich mich bei Corel einlogge, scheint meine Bestellung von gestern auch nicht auf.
Also irgendetwas ist da faul!
Die vom Support werden sich wahrscheinlich erst morgen wieder melden, wenn überhaupt. Ich bin echt frustriert. Nicht wegen der rd. € 30.- fürs Upgrade, sondern weil es bei Pinnacle immer so kompliziert ist!

Im Anhang ist ein Screenshot, den ich nach der Installation gemacht habe. Da geht eindeutig hervor, dass es sich um die Standard Version handelt.
Der 2. Anhang ist die Auftragsbestätigung mit dem erwähnten Link.

Gruß aus Wien

PS: 250 KB für Dateianhänge ist wohl ein Witz!

EDIT : Screenshot der Auftragsbestätigung aus Sicherheitsgründen entfernt ( wegen CD-Key, Passwort etc. )
Lg, Helmut
« Letzte Änderung: 28.Juni 2017, 12:27 von Helmut42 »

Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Upgrade von Studio 20 auf Ultimate
« Antwort #2 am: 27.Juni 2017, 20:23 »
Ich habe mir im Vorjahr Studio 20 zugelegt (Version 20.6.0.322 64bit) und habe gestern auf Ultimate upgegradet.

Die von Corel schickten mir einen Installationslink, der aber überhaupt nichts bewirkt, denn es ist lediglich ein Link zum Installieren des Standard Programmes,
das ja bereits installiert ist.
Habe bereits mit dem Kundendienst gemailt, die sagen, dieser Link wäre für alle drei Versionen. Kann aber nicht sein, da absolut nichts passiert, wenn ich installieren will.
Mit der Auftragsbestätigung wurde auch ein Kennwort mitgesandt, allerdings weiss ich nicht, was ich damit tun soll.

Zunächst mal, wenn du im VORJAHR Studio20 gekauft hast, dann kann das niemals 20.6.0.322 gewesen sein !
Diese Version ist der LETZTSTAND, den es erst seit einigen Wochen gibt. Ich nehme an daß der Installer durchaus richtig installiert hat,
sonst könnte ja diese Version gar nicht bei dir vorhanden sein.
Wahrscheinlich wurde bei der Installation die ALTE Seriennummer verwendet, und diese steuert den Funktionsumfang.

Der INSTALLER lädt auf Grund deiner Eingaben dann die entsprechenden Daten herunter und installiert danach .
Da wird ( soweit ich das kenne ) auch gefragt, ob man bereits installierte Elemente auch herunterladen will.

WAS hast du darauf geantwortet ??

Außerdem kannst du versuchen, das Programm vor der erneuten Installation zuerst mit der normalen Windows-Systemsteuerung zu deinstallieren

Zitat
Ich bin deerart sauer, dass ich kurz davor stehe, dieses Mistprogramm zu shreddern und mir etwas anderes zuzulegen. Mit Studio 15 wars ein Zuckerschlecken zu arbeiten, aber dieses Studio 20 ist viel zu überfrachtet, um intuitiv arbeiten zu können. 

Das liegt lediglich daran, daß du mit PS 20 sechs oder sieben Generationen übersprungen hast.
Und das bedeutet "Lernen, Lernen und nochmals lernen... "

Aber ich kann dir natürlich auch gerne persönlich helfen, da du das Glück hast, aus Wien zu kommen. Wenn Du interessiert bsit, schreib mir eine PN, Helmut
« Letzte Änderung: 27.Juni 2017, 21:50 von Helmut42 »
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline Stocki49

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Upgrade von Studio 20 auf Ultimate
« Antwort #1 am: 27.Juni 2017, 19:50 »
Halli, hallo, bin neu hier im Forum und habe ein Riesenproblem:

Ich habe mir im Vorjahr Studio 20 zugelegt (Version 20.6.0.322 64bit) und habe gestern auf Ultimate upgegradet.

Die von Corel schickten mir einen Installationslink, der aber überhaupt nichts bewirkt, denn es ist lediglich ein Link zum Installieren des Standard Programmes, das ja bereits installiert ist.
Habe bereits mit dem Kundendienst gemailt, die sagen, dieser Link wäre für alle drei Versionen. Kann aber nicht sein, da absolut nichts passiert, wenn ich installieren will.
Mit der Auftragsbestätigung wurde auch ein Kennwort mitgesandt, allerdings weiss ich nicht, was ich damit tun soll.

Ich bin deerart sauer, dass ich kurz davor stehe, dieses Mistprogramm zu shreddern und mir etwas anderes zuzulegen. Mit Studio 15 wars ein Zuckerschlecken zu arbeiten, aber dieses Studio 20 ist viel zu überfrachtet, um intuitiv arbeiten zu können.

Hat irgendjemand Erfahrung mit einem Upgrade? Dann warte ich noch mit dem Shreddern.

Grujß aus Wien