Autor Thema: Studio 24 Ultimate Stabilisierung  (Gelesen 62 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Helmut42

  • Administrator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Studio 24 Ultimate Stabilisierung
« Antwort #4 am: 18.Oktober 2020, 15:06 »
Hallo @DR

- stelle bitte deine Angaben über den PC in die SIGNATUR, NICHT in den Beitrag
  in der Signatur erscheinen die Angaben bei JEDEM deiner Beiträge, im Posting nur dieses EINE Mal

- wenn du den Stabilisator im "Media-Editor" meinst, der funktioniert bei mir problemlos, allerdings sollte man
  NICHT mit der Einstellung "kein Zoom" arbeiten, sonst entstehen u.U. schwarze Ränder

- bei Verwendung des NB-Stabilisators unbedingt immer zuerst die Analayse machen, damit der Stabi weiß,
  was zu tun ist.

Lg, Helmut
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline DR

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
  • Studio seit Vers. 7
Re: Studio 24 Ultimate Stabilisierung
« Antwort #3 am: 17.Oktober 2020, 16:37 »
Desktop-PC: Intel Core i7-6700K-4.00 GHz, 4 Kerne, 16 GB-RAM-DDR4, win 1o 64-bit, 1x SSD 500 GB, 1x SATA 1 TB, 1x SATA 1,5 TB,
GraKa NVIDIA Geforce GTX 970 4GB DDR4-RAM, Studio 24 instaliert auf C: SSD, Dateien auf D: SATA 1 TB   
Desktop-PC: Intel Core i7-6700K-4.00GHz, 4 Kerne,
16 GB RAM-DDR4, WIN 10 64-bit, 1x SSD 500 GB,
1x SATA 1 TB, 1x SATA 1,5 TB, Grafik NVIDIA Geforce
GTX 970 DDR4-4 GB RAM, Mainboard ASUS Z170P

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
    • Homepage von H. Müller
Re: Studio 24 Ultimate Stabilisierung
« Antwort #2 am: 17.Oktober 2020, 14:30 »
Hallo @DR,
Bei mir funktioniert es jedenfalls.
Test:Mit Einstellung "Kein Zoom," kann es beim Abspielen erkennen, weil dann rechts und links schwarze Ränder auftauchen.
Hast du den Button "Rendern und Abspielen" angeklickt und läuft auch das Renderfenster? Letzteres öffnet nämlich erst nach anklicken des Button.
Wenn nicht: i7 und ausreichend Speicher sind allein aber noch kein Kriterium. Daher die freundliche Aufforderung vom Admin, alle relevaneten PC-Daten zu benennen.

HG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win10 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 2 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM

Offline DR

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
  • Studio seit Vers. 7
Studio 24 Ultimate Stabilisierung
« Antwort #1 am: 17.Oktober 2020, 14:05 »
Ich nutze Pinnacle Studio seit vielen Versionen. Nun habe ich aber Probleme mit Studio 24 Ultimate beim stabilisieren einzelner verwackelter Filmszenen.
Bei der Anwendung von "Stabilisieren" gibt es keinerlei Reaktion, egal welche Voreinstellung ich gewählt habe. Es ist als wäre diese Anwendung nicht vorhanden. Ich bearbeite digitalisiertes 16mm-Filmmaterial (MOV). Mein Computer ist gut ausgestattet (i7-Prozessor, genügend Speicher usw.).
Mit einem anderen Schnittprogramm funktioniert die Stabilisirung bestens.
Was stimmt mit meinem Studio 24 nicht?
Desktop-PC: Intel Core i7-6700K-4.00GHz, 4 Kerne,
16 GB RAM-DDR4, WIN 10 64-bit, 1x SSD 500 GB,
1x SATA 1 TB, 1x SATA 1,5 TB, Grafik NVIDIA Geforce
GTX 970 DDR4-4 GB RAM, Mainboard ASUS Z170P