Autor Thema: 1394 Treiber (alt)  (Gelesen 1690 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kub59

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Forever Young
Re: 1394 Treiber (alt)
« Antwort #6 am: 22.Oktober 2019, 02:38 »
Hallo Hubert: Ich kann dazu nur Folgendes "anbieten":

Mein "Video"-DELL-NB E6510 HAT eine eingebaute FireWire Schnittstelle, die auf meine Sony E120 DV sehr positiv reagiert. Die PiS-Versionen 17/18/20/23 sind vorhanden.

An einer anderen Stelle wurde das "Angebot" mal wehement zu Tode diskutiert.

Den "Rest" überlasse ich Deiner Fantasie ....

Uwe
- Man hat niemals zu viele backups  :-))
- Vertraue KEINEM Wiederherstellungspunkt ..
- Der Kopf ist rund damit das Denken die Richtung ändern kann! (Francis Picabia)
- Kein Backup - Kein Mitleid!!

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
Re: 1394 Treiber (alt)
« Antwort #5 am: 21.Oktober 2019, 08:44 »
Hallo Hubert,
Helmut hat völlig Recht: Unter Windows 10 hast du schlechte Karten.
Ich habe bereits alles versucht - es führt zu nichts. Du bekommst IEE 1394 unter Windows 10 nicht zum Laufen.
Das hängt auch damit zusammen, dass Firewire nicht mehr aktuell ist und auch nicht mehr beworben wird. Neue PC haben gar keine entsprechende Schnittstelle mehr.

Ich habe  Windows 7 als 2. Betriebssystem auf eine eigene interne FP installiert und dazu Pinnacle.
Eine andere Alternative wäre, einen älteren PC zu nutzen, der noch Win 7 oder XP  hat und dazu natürlich die IEE1394- Schnittstelle.
Das bedeutet dann aber, dass man das importierte Video erst wieder auf den anderen PC kopieren muss.
Bei meiner gewählten Variante kann ich es dann gleich auf der FP ablegen, auf die auch meine Bibliothek unter Win 10 zugreift.

LG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i9-9900K - 3.6 GHz, 16 Kerne - 16 GB RAM-DDR5, windows11 Pro 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 1 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GeForce RTX 2060

Offline Helmut42

  • Administrator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: 1394 Treiber (alt)
« Antwort #4 am: 20.Oktober 2019, 18:56 »
Hallo Hubert,

einen WIN7 ( oder gar XP ) Treiber unter WIN10 zu installieren, ist aus meiner Sicht nicht sehr sinnvoll.
Im schlimmsten Fall zerschießt man sich das System damit.

Was ich meinte, ist ein KOMPLETTES WIN7 auf einer eigenen Festplatte zu installieren.
Dort sind dann ohnehin alle Treiber dabei.

Man kann auf einem System durchaus mehrere Betriebssystem haben, beim Start wird dann die Frage gestellt, welches man starten will.
Und unter WIN7 gilt das im Beitrag gesagte : 

Zitat
Bei Verwendung von WINDOWS 7 ,8 oder 10 gibt es manchmal Treiber-Probleme, weil diese BS einen neuen Treiber verwenden
Hier hilft fast immer der folgende Tip:
    - Geräte-Manager
    - IEE1394 Bus-Controller auf das + Zeichen clicken
    - es erscheint der installierte Treiber ( 1394-VIA .....
    - re. Maus - Treibersoftware aktualisieren
    - auf dem Computer nach Treiber suchen
    - aus einer Liste .... auswählen
    - den Treiber "OHCI-konformer 1394-Hostcontroller ( alt ) " wählen und installieren.

Voraussetzung ist natürlich, daß in dem PC auch eine Firewire-Karte drin ist ....

Lg, Helmut
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline Hubert

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1394 Treiber (alt)
« Antwort #3 am: 20.Oktober 2019, 18:32 »
Hallo Helmut, danke für die schnelle Antwort.Kannst Du mir evtl, den TReiber von Deinem win 7 System senden? Wenn nicht, ich habe noch einen GERICOM Laptop (uralt) mit Windows XP. Dort kann ich mit meinem SONY Rekorder GV 700 arbeiten, aber nur mit Movie Maker. Kann man von dort den Treiber holen und Frage, wie kann man doesen speichern und installieren?
Das ist mir nicht klar.
Grüße
Hubert
AMD Ryzen 7 3 GHz 16 GB ASUS Radeon 460
Win 10 professional 64-Bit  SSD 250 + SSD 150 +2 TB
Pinnacle Studio Ultimate  19,20,21,22,23,24
Magix pro X7, Magix Pro X9
Panasonic LUMIX 150, SONY AX 53,

Offline Helmut42

  • Administrator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: 1394 Treiber (alt)
« Antwort #2 am: 20.Oktober 2019, 17:52 »
Hallo Hubert,

da hast du meines Wissens unter WIN10 schlechte Karten.

Wenn du bei "Tante Google" .... "firewire unter win10" .... eingibst, kommen zwar einige Vorschläge,
ob die bei dir funktionieren ( AMD-Processor ) kann ich nicht garantieren.

Das Vernünftigste wäre, auf einer EIGENEN Systemplatte WIN7 parallel zu installieren und dann beim Systemstart
WIN7  auszuwählen und dort die entsprechenden Programme zu installlieren.
... oder zu einem guten Freund gehen, der noch WIN7 hat und dort einzulesen....

Siehe Beitrag :  http://forum.pinnacle-studio.help/index.php?topic=38.msg69#msg69

Ich selbst habe ausschließlich WIN7 in Verwendung und da läuft alles bestens.

Lg, Helmut
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline Hubert

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
1394 Treiber (alt)
« Antwort #1 am: 20.Oktober 2019, 17:03 »
Hallo. wo finde ich den 1394 Trieber OHCI (alt) Treiber zum Download?
Ich habe Probleme, vom Bangerät SONY GV 700 zu impeortieren. Den legacy Treiber habe ich versucht, der funktioniert nicht.
Würde mich über einen Link zum Download freuen.
Hubert
AMD Ryzen 7 3 GHz 16 GB ASUS Radeon 460
Win 10 professional 64-Bit  SSD 250 + SSD 150 +2 TB
Pinnacle Studio Ultimate  19,20,21,22,23,24
Magix pro X7, Magix Pro X9
Panasonic LUMIX 150, SONY AX 53,