Autor Thema: Montagevorlage "Antikes Tagebuch"  (Gelesen 235 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline beda38

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagevorlage "Antikes Tagebuch"
« Antwort #3 am: 03.Mai 2018, 11:03 »
Hallo Helmut
Nach unzähligen E-Mails mit dem Corel Customer Support konnte ich dieses Problem endlich lösen. Allerdings in Eigenregie! Das Problem war ja, dass, trotz Deinstallationen aller Dateien, die irgendwie auf Pinnacle und Umfeld hinwiesen, bei der Neuinstallation die Datei "Standardinhalte" nicht instgallierte werden konnte. Bei der Auflistungsmaske der zu installierenden Datein erschien bei den Standardinhalten  immer der Vermerk "installiert". Warum das so ist, konnte auch der Support nicht herausfinden! Beim Installieren von Studio 21 entfernte ich das Häkchen, damit auch die (vermeintlich) bereits installierten Dateien heruntergeladen werden. Danach suchte ich diese Datei und instsallierte sie manuell - und es klappte! Damit standen mir endlich wieder alle in den Standarinhalten enthaltenen Datein zur Verfügung! ;D
Gruss   Beda38
i7-4770k / Cpu 3.5 GH /RAM 16 GB / NVIDIA GeForce GTX770 / DVD/CD Rom, ASUS BW-12B1ST / Festplatten C: (230GB) System  D: (1600GB) Daten /Musik K:Video-Tools   (146 GB) / Windows 10/64 /  Studio 21

Online Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Montagevorlage "Antikes Tagebuch"
« Antwort #2 am: 26.Februar 2018, 12:13 »
Hallo @beda38,

das Programm auf einem eigenen Laufwerk zu installieren, ist kontraproduktiv !

Programme, programmnahe Ordner und natürlich das System gehören AUSSCHLIESSLICH auf die SYSTEMPLATTE.
d.h. meine Empfehlung lautet Deinstallation ( aber NUR von  PS 21 ) von der separaten Platte und NEU-Installation auf der Systemplatte.

Das ist ja üblicherweise auch das schnellste Laufwerk, wenn richtig installiert wurde.  ( SSD am schnellsten Anschluß )

Alle Vorversionen bitte NICHT deinstallieren, da bei der Installation auch Add-Ons von Vorversionen automatisch übernommen werden,
soweit sie kompatibel sind.

Natürlich werden dabei auch Links zu Watchfolder und anderen Dingen übernommen, wenn man DIE nicht will,
muß man sie eben dann in Studio21  entfernen.

Vor der Installation lade Dir unbedingt die neueste Version aus dem Internet herunter, dann bist du aktuell.
Siehe HIER :
   http://forum.pinnacle-studio.help/index.php?topic=417.msg1289#msg1289

Lg, Helmut

« Letzte Änderung: 26.Februar 2018, 12:23 von Helmut42 »
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:System, D:Watchfolder, E:Projekte, Export, F:Render
Cam: PANA909, HERO2, HERO4,CANON HV30
alle Pinn.Versionen

Offline beda38

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Montagevorlage "Antikes Tagebuch"
« Antwort #1 am: 26.Februar 2018, 11:03 »
Die Montagevorlagen in Studio 21 sind bei mir offernbar nicht vollständig!
Unter Montagen sind bei mir folgende Themen enthalten
-Album (Fotobuch)
-Crativpack V1 (5 verschiedene Alben)
-Stern
- Vorlagen für geteilte Bildschirme
Es fehlt die erwähnte Vorlage und vielleicht noch andere!

Könnte das Problem darin liegen, dass ich Studio 21 auf einem separaten Laufwerk installiert habe?
Wo kann ich das erwähnte Album 2 Finden?
Danke für deine Hilfestellung.
beda38
i7-4770k / Cpu 3.5 GH /RAM 16 GB / NVIDIA GeForce GTX770 / DVD/CD Rom, ASUS BW-12B1ST / Festplatten C: (230GB) System  D: (1600GB) Daten /Musik K:Video-Tools   (146 GB) / Windows 10/64 /  Studio 21