Autor Thema: PAN & ZOOM EINSTELLUNGEN können nicht kopiert werden  (Gelesen 317 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Günter_

  • Newbie
  • *
Re: PAN & ZOOM EINSTELLUNGEN können nicht kopiert werden
« Antwort #2 am: 08.März 2017, 18:54 »
Danke, Helmut, für die ausführliche Erläuterung.

Die Einstellung des Pan-Zoom-Effekts ist doch etwas anders. Ich bin grad dabei mich in die Bedienung einzuarbeiten. Mal sehen, wie es läuft.


Offline Helmut42

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
PAN & ZOOM EINSTELLUNGEN können nicht kopiert werden
« Antwort #1 am: 08.März 2017, 17:56 »
Sehr häufig kommt die Frage ( der Wunsch ) , daß man eine bestehende PAN & ZOOM-Einstellung
auf mehrere andere Bilder kopieren möchte.

Nun gibt es in Studio MEHRERE Möglichkeiten, PAN & ZOOM anzuwenden !!!

Eine davon gilt NUR für BILDER .... diese ist NICHT KOPIERBAR !

Es gibt aber bei den Effekten , Untergruppe "Kamera" ebenfalls einen PAN & ZOOM-Effekt, der nicht
nur für Bilder, sondern auch für Videos verwendet werden kann.
DIESER ist KOPIERBAR !



Zuerst stellen Sie den Cursor an den ANFANG des Clips und stellen bei den Einstellungen  die gewünschte
ANFANGS-GRÖSSE und ANFANGS-POSITION ein.                                                                                                             linkes Bild
Danach stellen Sie den Cursor an jene Stelle der Zeitleiste, wo der Zoom beendet werden soll und bei den Einstellungen
die gewünschte END-POSITION und END-GRÖSSE ein.                                                                                                    rechtes Bild
Danach clicken Sie auf OK ... und das war's auch schon wieder.




Und dann gibt es natürlich noch die Möglichkeit, mit den 2D/3D-Effekten ebenfalls einen PAN & ZOOM-Effekt zu erzielen.
Diese Variante hat sogar noch viele andere Vorteile, z. B. kann man einen Rahmen um das Bild/Video ziehen oder auch
einen Schatten zum Bild/Video hinzufügen.    Auch ein Beschneiden des Bildes / Videos ist dabei möglich.


Der Pan & Zoom-Effekt wird durch die Anwendung von sog. KEYFRAMES im Verlaufes des Effektes erreicht.
Auch dieser Effekt ist KOPIERBAR.

Dazu gibt es einen eigenen Beitrag:   http://forum.pinnacle-studio.help/index.php?topic=274.msg619#msg619

EDIT :
Ab Version 20 gibt es auch die Möglickeit, über das EIGENSCHAFTS-FENSTER diverse
Bildveränderungen ( ähnlich den 2D/3D-Effekten ) vorzunehmen.
Diese Eigenschaften sind grundsätzlich NICHT KOPIERBAR, außer in Kombination mit
anderen Effekten, die auf diesen Clip angewendet wurden. ( vermutlich Programmfehler ! )

Siehe auch :
http://forum.pinnacle-studio.help/index.php?topic=374.0


« Letzte Änderung: 02.Juli 2017, 14:43 von Helmut42 »
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:System, D:Watchfolder, E:Projekte, Export, F:Render
Cam: PANA909, HERO2, HERO4,CANON HV30
alle Pinn.Versionen