Umfrage

Extotieren

Wenn ich mit  „MyDVD exportiere“ wird der Film (16:9) 720x576/25p“ angezeigt
0 (0%)
Filmmaterial 16:9 1920:1080
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 0

Umfrage geschlossen: 02.November 2023, 09:42

Autor Thema: Studio 26  (Gelesen 4479 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
Re: Studio 26
« Antwort #3 am: 20.Oktober 2023, 08:48 »
Hallo Pico,
deine Vorgehensweise verstehe ich überhaupt nicht.
Was willst du damit bezwecken, dass du My DVD wählst?
Man arbeitet doch im Editor und gibt den fertigen Film über den Exporter aus.
Welche Einstellungen man dort wählt, hängt doch vom Medium ab, das man nutzen will oder muss.
Also bei einer DVD liegt die Grenz bei 4,7 GB, ein Double-Layer ermöglicht ca. 8,7 GB und eine Blu ray 25 GB.
Für beide letzteren Varianten muss man allerdings auch den passenden Brenner haben.

Ich erstelle alle Filme mittlerweile nur noch als mp4-Dateien, da man diese universell wiedergeben kann - auf Chip, USB-Stick, DVD, BD, um nur die geläufigsten zu nennen.
Jeder Fernseher und BD-Player kann heute USB wiedergeben und bei Medien auf SD-Card gibt es entspr. USB-Adapter.

Mit dem Export als mp4-Datei kann man die Einstellungen hinsichtlich Format und Bitrate so wählen, dass die Filme auch auf das gewünschte Medium passen.

HG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i9-9900K - 3.6 GHz, 16 Kerne - 16 GB RAM-DDR5, windows11 Pro 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 1 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GeForce RTX 2060

Offline Helmut42

  • Administrator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Studio 26
« Antwort #2 am: 19.Oktober 2023, 12:39 »
Hallo "Pico"

das DVD-Format IST NUN MAL 720 x 576 und kann auch nicht verändert werden, weil dies eben die NORM ist.

Wenn du ein Full-HD Material verwendest, dann hast du
- entweder oben und unten den schwarzen Balken
- oder du mußt Zoomen, dann wird eben links/rechts abgeschnitten

Wenn MYDVD nicht funktioniert ( ist ein Fremdprodukt, nicht von Pinnacle ) , warum verwendest du nicht einfach die eingebaute Disc-Ausgabe von Studio ?

Das grundsätzliche Problem bleibt natürlich trotzdem unverändert.
Wenn du FULL-HD auf DISC exportieren willst, dann nimm einfach eine Blu-Ray ( soferne du den entsprechenden Brenner UND Studio 26 ULTIMATE  hast )
Das hast du leider in deiner SIGNATUR nicht angegeben.

Mfg Helmut
i9 10900 K3,7GHz, 32GB,GTX3060

i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD

i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TBHDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Exp,F:Render

Offline Pico

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Studio 26
« Antwort #1 am: 19.Oktober 2023, 10:42 »
Ich habe Studio 26. Auf der Timeline habe ich Filmmaterial 16:9 1920-1080. In der Voreinstellung habe auch die Einstellung ausgewählt. Wenn ich mit „Nach MyDVD exportiere“  wird Voreinstellung „PAL Widescreen (16:9) 720x576/25p“ angezeigt. Diese Einstellung kann ich auch nicht verändern in „1920x1080“. Der Film hat oben unten einen schwarzen Streifen u. das Bild wird in die breite gezogen. Ich bitte um Hilfe. Pico. Mit Studio 22 wurde alles korrekt angezeigt. Pico
Pico  ?????? WO IST DEINE SIGNATUR ? ??????