Autor Thema: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt  (Gelesen 15413 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gaby

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #26 am: 19.Februar 2024, 12:02 »
Hallo,
vielen Dank für eure rasche Antwort. Ich habe die aktuellste Version von PS24. Ich bin deswegen mitten im Projekt umgestiegen, weil die einzelnen Arbeitsschritte in PS17 ewige Minuten gedauert hatten. Wie geschrieben, ich müsste nur mehr vertonen. Ich habe 1 Stunde Material! Wenn ich jetzt alle MP4-Clips konvertiere, dauert das ewig und danach ist wahrscheinlich mein ganzes Projekt wieder neu zu organisieren. Aber wenn nur das die Lösung ist, muss ich es wohl versuchen.
Ich melde mich wieder, ob es geklappt hat.
Liebe Grüße,
Gaby
Win10Pro; AMD Ryzen7 5700X 8-Core Processor 3,40 GHz, 32 GB RAM, 64-Bit-BS; SSD970 EVO Plus 1TB, SSD980 PRO 1TB, NVIDIA GeForce RTX3060; Kamera Panasonic Full HD-HDC SD-909; Pinnacle Studio24 Ultimate

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #25 am: 19.Februar 2024, 10:57 »
Und noch eine Bitte : Schreib bitte deine PC-Konfiguratiion in deine Signatur, was darin stehen sollte : Beispiel bei meiner oder der von Rhodoman, danke.

Hat sie doch gemacht, Helmut.
Desktop-PC: INTEL Core i9-9900K - 3.6 GHz, 16 Kerne - 16 GB RAM-DDR5, windows11 Pro 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 1 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GeForce RTX 2060

Offline Helmut42

  • Administrator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #24 am: 19.Februar 2024, 10:02 »
Hallo Gaby,

zu dem Clips ( mp4V ); schicke diese über einen Konverter und konvertiere sie auf "nomales" Mp4,
dann sollte es gehen.
solche Konverter gibt es (z.T. gratis ) im Internet, google einfach nach "videoconverter"

Was PS17 auf einem neuen Rechner betrifft, das kann schon sein, daß es nicht installierbar ist, hängt vom verwendeten Betriebsssystem ab.

Und noch eine Bitte : Schreib bitte deine PC-Konfiguratiion in deine Signatur, was darin stehen sollte : Beispiel bei meiner oder der von Rhodoman, danke.

Lg , Helmut
i9 10900 K3,7GHz, 32GB,GTX3060

i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD

i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TBHDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Exp,F:Render

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #23 am: 19.Februar 2024, 07:55 »
Hallo Gaby,
zunächst herzlich willkommen hier im Forum.

MP4 ist leider nicht immer gleich. MP$ ist wie AVI und einige andere ein Containerformat, das sich durch Feinheiten unterscheidet wie z.B. Codec Bitrate fest oder variabel etc. So kann es passieren, dass Dateien mal problemlos gelesen werden und mal eben nicht.
Es ist zudem nicht vorteilhaft, ein mit PS 17 begonnesnens Projekt in PS 24 fortzusetzen. Das kann schon zu Problemen führen. Muss nicht, aber kann, denn es liegen 7 Jahre Entwicklung zwischen beiden Programmen.
Bei PS 24 solltest du unbedingt die Version 24..1.0.260 instaliert haben. Ansonsten lade sie dir bei pinnaclesys herunter. Die dort hinterlegte Version ist immer die aktuellste.
Es ist auch nicht klar, weshalb sich PS17 auf deinem neuen PC nicht mehr installieren lässt das muss 100%ig funktionieren.


Nun zu den grauen Pfeilen. Es also stets Fehlframes. Es kann kann sein, dass es ein einzelnes Frame ist. Schneidet man es weg, könnte der Fehler behoben sein.
Es kann aber auch sein, dass dann ein neues graues Frame erscheint. Dann kann oben beschriebenes Ursache sein, auch wenn es in PS 17 lief.
Hier kann ich nur empfehlen, diese Clips zu konvertieren, auf jeden Fall mit dem AVC-Codec und am besten mit 25 oder 50 fps.

Was in dem Zusammenhang noch interessieren würde, sind die Ursprungsdateien und deren Inhalt, also Framrate, Bitrate, womit aufgenommen.
Probiere erst einmal und melde dich wieder, bis das Problem gelöst ist.

HG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i9-9900K - 3.6 GHz, 16 Kerne - 16 GB RAM-DDR5, windows11 Pro 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 1 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GeForce RTX 2060

Offline Gaby

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #22 am: 18.Februar 2024, 23:13 »
Hallo an alle,

ich habe mir diese Unterhaltung sehr interessiert durchgeslesen, aber leider finde ich für mich keine Lösung.
Ich hatte mein Projekt mit PS17 erstellt. Da mein damaliger Rechner, sehr langsam, offenbar zu schwach war, habe ich mir vor einiger Zeit einen neuen starken Rechner, extra zur Filmbearbeitung, von meinem Sohn zusammenstellen lassen. Mit diesem war dann allerdings PS17 nicht mehr kompatibel. Daher habe ich auf PS24 umgestellt. Als ich nun mein Projekt weiterbearbeiten wollte (es fehlt nur mehr die Vertogung), stellte ich fest, dass in manchen Sequenzen ebenfalls dieser Kreispfeil auftritt. Aber nur in manchen der Clips, die ich in einem eigenen Programm erstellt hatte. Nämlich Landkarten mit Routenverlauf und fahrendem Auto. Diese Clips sind MP4V. Also, alle übrigen Clips meiner Kamera funktionieren perfekt. Nur einige, wohl gemerkt, nur einige MP4V-Clips haben diesen Kreis. In PS17 hatte das aber alles funktioniert. Ich habe bereits versucht, die betroffenen Clips neu hineinzuziehen. Ich habe die Projekteinstellungen geändert, die Renderdateien gelöscht. Es hilft alles nichts. Meiner Meinung nach kann es mit Clips extra konvertieren nichts zu tun haben, denn es betrifft ja nicht alle.

Falls noch weitere Daten wichtig sind, gebt mir bitte Bescheid.

Vielleicht hat jemand doch noch einen Tipp für mich!

Liebe Grüße,
Gaby
Win10Pro; AMD Ryzen7 5700X 8-Core Processor 3,40 GHz, 32 GB RAM, 64-Bit-BS; SSD970 EVO Plus 1TB, SSD980 PRO 1TB, NVIDIA GeForce RTX3060; Kamera Panasonic Full HD-HDC SD-909; Pinnacle Studio24 Ultimate

Offline Glindower

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #21 am: 26.Januar 2024, 11:37 »
Hallo Uwe,
das Problem - Kreis - trat mit S 26.2... erstmals auf. Mit 26.1.... bearbeitete Projekte hatten plötzlich den Pfeil. Damit ich nicht jeden Clip im Quellfenster oder auf der Timeline kürzen muss, habe ich die Clips über den Converter "gejagt". Ich schreibe bewusst gejagt, weil mit der richtigen Einstellung in XMedia Recode geht das Konvertieren rasend schnell. Falls du XMedia nutzt und Fragen hast, kann ich dir gern helfen.

HG

Friedrich
Windows 11 Pro 64 Bit, i7-3770, Nvidia RTX 3060 Ti, 16 GB RAM, 1 1TB M.2 SSD, 1 SSD 1 TB. 1 FP 4 TB, 1 FB 2 TB, Studio 15 Ult., Studio 23 Ult. 23.2.1.297 Studio 26 Ultimate 26.2.0.298

Offline matl

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #20 am: 26.Januar 2024, 10:47 »
Hallo Friedrich,
heisst das, daß du jedesmal die Clips des Videos vorher konvertierst?

Ich habe das Problem mal an den Pinnacle Support gesandt und habe ein Ticket bekommen.
Mal sehen wie die Antwort aussieht.
Werder mich dann melden.

Beste Grüße,
Uwe
Sony FDR-AX53
Windows 10/64
Pinnacle 26 Ultimate

Offline Glindower

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #19 am: 25.Januar 2024, 11:04 »
Hallo Uwe,
ich hatte dir schon geschrieben, dass ich meine Clips mit der Software XMedia Recode 64bit konvertiert habe. Die SW ist kostenlos, einfach im Browser Xmedia Recode eingeben und du kannst die SW herunterladen.
Falls die SW in Englisch startet, dann kannst du über Options und Preferences die deutsche Sprache auswählen.
Öffne zunächst einen Clip und arbeite dich dann durch die Einstellungen.
Über die Hilfe kommst du auf eine deutschsprachige Hilfe.
Einfach mal testen. Falls du Fragen hast, einfach melden. Bei mir ist der Pfeil nur nach dem letzten Update von S 26 aufgetreten. Nach Konvertierung der Clips nicht mehr.
Einen Wechsel auf S 25 würde ich nicht empfehlen, da erstens mit Kosten und vielleicht neuen Problemen verbunden.
Herzliche Grüße
Friedrich
Windows 11 Pro 64 Bit, i7-3770, Nvidia RTX 3060 Ti, 16 GB RAM, 1 1TB M.2 SSD, 1 SSD 1 TB. 1 FP 4 TB, 1 FB 2 TB, Studio 15 Ult., Studio 23 Ult. 23.2.1.297 Studio 26 Ultimate 26.2.0.298

Offline matl

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #18 am: 24.Januar 2024, 18:47 »
Hallo. wie versprochen bin ich es nochmal.
Nachdem ich mir nur zwei Videosequenzen importiert habe wo der Pfeil wieder auftrat, habe ich sämtliche Einstellungen mehrmals verändert vorgenommen , da es ja dann auch relativ schnell geht den Fehler darzustellen. Beim auseinanderzoomen beider Sequenzen gab es auch keinerlei Hinweis.
Vor lauter Verzweiflung habe ich es dann mit meiner Vorgängerversion PS 24 versucht, und siehe da, der Pfeil ist verschwunden!
Mit 4K Material tut sich PS24 sehr schwer, da es ruckelt bei der Bearbeitung. Da ist PS 26 wesentlich schneller.
Was tun . . .?
Frage an Euch die mit PS 25 arbeiten, wie sind eure Erfahrungen in der Bearbeitung mit PS25 ?

Würde mir dann PS 25 zulegen oder auf eine ganz andere Videoschnittsoftware umsteigen.

Beste Grüße,
Uwe
Sony FDR-AX53
Windows 10/64
Pinnacle 26 Ultimate

Offline matl

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #17 am: 09.Januar 2024, 18:44 »
Hallo Friedrich,
mit der SONY FDR-AX53 habe ich im XAVCS Format aufgenommen.
Habe jetzt nochmal 8 Testsequenzen in die Timeline gesetzt und das Format, wie Heinz empfiehlt, auf HEVC gesetzt.
Bis jetzt ist da ein Video herausgekommen wie es sein soll . . . ?

Kann erst später dazu mein richtiges Video erstellen.
Ich werde berichten.

Bis dahin, und besten Dank an alle Beteiligten die sich bemüht haben mir zu helfen.

LG Uwe
Sony FDR-AX53
Windows 10/64
Pinnacle 26 Ultimate

Offline Glindower

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #16 am: 09.Januar 2024, 14:23 »
Hallo Uwe,
mit welchen Format nimmst du deine Clips auf? MP4 oder AVCHD?
Ich habe zwar keine 4K Kamera, ich konnte aber zwischen MP4 oder AVCHD bei einer Auflösung von 1920x1080 wählen.
Besagter Fehler trat bei mir mit MP4-Clips mit Studio 26.2.0.298 auf. Selbst mit dem vorherigen Update 26.1… trat der Fehler nicht auf. Auch mit Studio 23 nicht.
Ich habe dann testweise Clips im Format AVCHD aufgenommen, bisher insgesamt 18, und siehe da, der Fehler tritt nicht auf. Und das, obwohl ich diese Clips wie bisher direkt zur Timeline geschickt habe– also ohne Bearbeitung im Quellefenster.
Mit den „alten“ MP4-Clips habe ich mir so geholfen, als dass ich diese über einen Videokonverter (bei mir XMedia Recode 64bit – ist kostenlos) konvertiert habe. Ob der auch bei 4K funktioniert, kann ich dir nicht sagen.
Falls du bisher in MP4 aufgenommen hast, hilft ja vielleicht der Umstieg auf AVCHD. Möglicherweise heißt das Format bei die auch anders, auf jeden Fall würde ich MP4 meiden.
Welche Einstellung das bei deiner Kamera ist, muss du selbst testen.

LG
Friedrich
Übrigens mit der FDR-AX53 hatte ich auch geliebäugelt . liegt aber vorst auf Eis.
Windows 11 Pro 64 Bit, i7-3770, Nvidia RTX 3060 Ti, 16 GB RAM, 1 1TB M.2 SSD, 1 SSD 1 TB. 1 FP 4 TB, 1 FB 2 TB, Studio 15 Ult., Studio 23 Ult. 23.2.1.297 Studio 26 Ultimate 26.2.0.298

Offline matl

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #15 am: 08.Januar 2024, 16:37 »
Hallo Heinz,
sorry daß ich nicht auf deine Frage 2K oder 4K eingegangen bin. Ich habe einen neuen 4K Fernseher.
Habe den Codec HEVC gesetzt, aber auch ohne Erfolg.

Mit dem schneiden von Clips im Quellfenster tu ich mich schwer. D.h. daß ich das seit PS 8 immer falsch gemacht habe . . .

Friedrich, auch dir, sorry. Es ist nicht so gemeint, dir einen Vorwurf zu machen.
Mir ist es nur unverständlich,  daß ich bei einer neueren Versionen mehr Aufwand habe.
Du selbst schreibst ja auch, das du seit der Version  26.2.0.298 das Problem hast.

LG Uwe

Sony FDR-AX53
Windows 10/64
Pinnacle 26 Ultimate

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #14 am: 08.Januar 2024, 13:05 »
Das wäre ja eine Verschlechterung der neuen Version.
Die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß und sowohl Helmut wie auch ich arbeiten wieder viel mit PS25

Obwohl ich auf meinen Hinweis zu 4k/2k noch keine Antwort habe, noch eine Empfehlung.
Smartphons und auch neuere Cams verwenden teilweise Codecs, mit denen PS Probleme hat. Speichert deine Cam in H.265/HEVC?
Ich würde den ganzen Film erst mal über einen Konverter laufen lassen. Ggf. gleich 2k, mp4 und vor allem H.264/AVC.
In deinem Exportfenster erkenne ich nämlich einen Labsus: Du wählst 3840x2160, nimmst als Format jedoch H.264. Das ist aber für 2k.
Du hättest HEVC wählen müssen.
Mit deiner Hradware rechne ich dir da aber wenig Chancen aus.
Wenn man eine neue Cam kauft und unbedingt 4k aufnehmen will, sollte man zuvor jedoch die gesamte Hardwarekette durchchecken, denn solch eine Entscheidung zieht meist eine ganze Kette nach sich.

Und in einem plichte ich Friederich bei: Geschnitten werden die Clips im Quellfenster. Meist sind die Clips ja länger, als man sie verwenden will. Auf jeden Fall am Anfang und am Ende. Der Timelineschnitt dient nur nachträglichen Korrekturen.

HG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i9-9900K - 3.6 GHz, 16 Kerne - 16 GB RAM-DDR5, windows11 Pro 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 1 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GeForce RTX 2060

Offline Glindower

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #13 am: 08.Januar 2024, 11:16 »
Hallo Uwe,
Frage: Kürzen im Quellefenster, hast du es getestet?
Es kann's nämlich sehr wohl sein. Ich hatte Clips mit der Version 26.0.1.181 bearbeitet - ohne Fehlerpfeil.
Nach Installation des Updates 26.2.0.298 trat bei mir der Fehler auf und ließ sich durch Kürzen der Clips im Quellefenster beheben.

Wenn es eine Verschlechterung ist, das musst du nicht mir vorwerfen!

LG

Friedrich
Windows 11 Pro 64 Bit, i7-3770, Nvidia RTX 3060 Ti, 16 GB RAM, 1 1TB M.2 SSD, 1 SSD 1 TB. 1 FP 4 TB, 1 FB 2 TB, Studio 15 Ult., Studio 23 Ult. 23.2.1.297 Studio 26 Ultimate 26.2.0.298

Offline matl

  • Newbie
  • *
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fehlersymbol:Pfeil zum Kreis geformt
« Antwort #12 am: 08.Januar 2024, 10:48 »
Hallo Friedrich,
deine Empfehlung in Ehren, aber Clips im Quellfenster um einige Frames zu kürzen, das kann's ja nun wirklich nicht sein.
Zumal wenn man von PS24 kommt, denn da hat's funktioniert.
Das wäre ja eine Verschlechterung der neuen Version.

LG Uwe 
Sony FDR-AX53
Windows 10/64
Pinnacle 26 Ultimate