Autor Thema: Was kann ich tun? Pinnacle Studio 25 exportiert nicht  (Gelesen 1037 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Helmut42

  • Administrator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Was kann ich tun? Pinnacle Studio 25 exportiert nicht
« Antwort #5 am: 01.April 2023, 19:11 »
Hallo Nicole,

zu "Pinnacle-Version: 25.1.0.345 – Nach Updates / Patches wurde seit der Installation gesucht, es wurde nie eines gefunden/angeboten"

Um Update-Patches, vor Allem wenn die jeweilige Version schon "abgelaufen" ist ( aktuell ist PS 26 ) mußt du dich um evtl. Patches selbst kümmern.
Dazu gibt in der Menüleiste die Möglichkeit, nach aktuellen Updates zu suchen.

Zu Deiner Vorgangsweise :
Du schreibst etwas von einer Software namens OBS.
Das ist KEIN Dateiformat, sondern ein Programm, mit dem man ( vor allem ) die Bildschirm-Oberfläche aufnehmen kann.
Was es sonst noch kann , weiß ich nicht, das solltest du besser als ich wissen.
Welches Dateiformat diese Software ausgibt, weiß ich auch nicht, wahrscheinlich kann man das dort selbst einstellen.

Die einzige Info, um korrekte Auskünfte über das Dateiformat zu erhalten, ist "MediaInfo". ( siehe entsprechende Beiträge im Forum )
 Weiters, das hat Dir Heinz schon geschrieben, sind 60 FpS in Europa ungebräuchlich, bei uns sind entweder 25 oder 50 FpS üblich.
Auch die allgemeinen Projekteinstellungen kann dort vorgeben.

Eine Möglichkeit, um deine bisherige Aufnahmen evtl. für Studio vorzubereiten, ist die Verwendung eine Video-Konverters,
der deine Videos auf ein vernünftiges und übliches Format bringt.
Solche gibt es gratis oder auch gegen Bezahlung im Internet zum Download.

Weiters ist mit aufgefallen, daß du von "Importieren" schreibst.  Eine Videodatei, die sich auf dem PC befindet, braucht man nicht zu importieren,
man stellt sie einfach in den Watchfolder ( mit Copy).  Diesen Ordner, den du selbst bestimmen kannst, definiert man in den allgemeinen Einstellungen von Studio.
Den Rest erledigt Studio von selbst.

Voraussetzung ist allerdings ein kompatibles Dateiformat, das Studio auch versteht. ( siehe oben )

Dann noch was:  Bitte schreibe deine PC-Konfiguration in deine SIGNATUR, NICHT in den Text des Postings,
sonst müssen wird dann jedesmal erneut fragen.

Dann noch eine Empfehlung, lege dir bitte eine 3. Festplatte ( SSD ) zu, auf der die Rendervorgänge gespeichert werden, das bringt schnellere Verarbeitung
und vor Allem keine Probleme mit dem Renderordner auf der Systemplatte ( C:)
Diesbezügliche Einstellungen ebenfalls in den allgemeinen Einstellungen von Studio.

Das wars für Erste, liebe Grüße, Helmut
i9 10900 K3,7GHz, 32GB,GTX3060

i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD

i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TBHDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Exp,F:Render

Offline rhodoman

  • Global Moderator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-Nutzer seit PS8 - Video+Foto-Fan
Re: Was kann ich tun? Pinnacle Studio 25 exportiert nicht
« Antwort #4 am: 31.März 2023, 20:03 »
Hallo Nicole,
zunächst die Mitteilung, dass Dein Pinnacle die letzte aktuelle Version von PS 25 ist.
Ich seheaber andere Probleme
Zeichnest du eigene Produktionen auf oder lädtst du etwas von irgendwo herunter und nimmst du über Smartphone auf?
Nimmst du in MP4 auf?
Wie kommen die Dateien ins Pinnacle, wenn du den Watchfolder nicht nutzt?
Du solltest wissen, dass die Renderdateien nur die Änderungen zum Ursprungsfilm speichern und beim Export immer auf die Originale zurückgegriffen wird. Erst dann entsteht die Endform.
Wir arbeiten generell mit dem Watchfolder und nicht mit den Projektablagen.
Wichtiger noch erscheint mir aber, dass du mit 60 fps aufnimmst.
Daher meine wichtigste Empfehlung: da auch MP4 auch nur ein Containerfpormat ist und die 60 fps suboptimal für undere Systeme, dazu das Medium OBS, würde ich sämtliche Clips über einen Konverter laufen lassen mit MP4 und 50fps und diese Clips für die weitere Verabeitung nutzen. Dazu auch die Einstellungen der Timeline auf die Werte setzen und auch beim Export Format und Framrate unverändert lassen. Dazu die Bitrate nicht höher als 25-28 MBits/s einstellen und bei MP4-Ausgabe nicht über 20 MBits/s gehen.
Desktop-PC: INTEL Core i9-9900K - 3.6 GHz, 16 Kerne - 16 GB RAM-DDR5, windows11 Pro 64-bit
1 x SSD 500 GB, 1 x SATA 2 TB, 1 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GeForce RTX 2060

Offline halcyon

  • Newbie
  • *
Re: Was kann ich tun? Pinnacle Studio 25 exportiert nicht
« Antwort #3 am: 31.März 2023, 12:37 »
Tut mir leid, die lange Pause, ich hatte die letzten Wochen einiges unerwartet um die Ohren. Anbei die Infos.

Prozessor: i7-9700K 3,60 GHz
Grafikkarte: nVidia RTX 2060 Super
Arbeitsspeicher 32 GB RAM DDR 4
Festplatte 1 (System): 500 GB SSD – frei 70 GB
Festplatte 2: 1 TB SSD – frei 728 GB
Windows 10 Pro

Pinnacle-Version: 25.1.0.345 – Nach Updates / Patches wurde seit der Installation gesucht, es wurde nie eines gefunden/angeboten
Pinnacle liegt komplett auf der Systemplatte, da sich der Pfad bei der Installation nicht ändern ließ.
Import erfolgt von Festplatte 2, der Export erfolgt nach Festplatte 2 - was bislang nie ein Problem war.
Watchfolder nicht aktiviert.

Das Videomaterial wird über OBS aufgezeichnet und dann in Pinnacle geschnitten.
Ich hoffe, das sind die MediaInfo-Daten, die gewünscht wurden. Ich habe bislang nie mit dem Programm gearbeitet:
Video-Stream: 1902*1080 (16:9) bei 60,000 FPS, AVC (High@L4.2) (CABAC / 4 Ref Frames)
Audio-Stream: 48 kHz, 2 Kanäle, AAC LC

Beim Export habe ich, wie gesagt, schon sämtliche Einstellungen durch. Das wäre definitiv zu viel, das hier alles aufzuzählen und ich konnte mir nach all den Experimenten ganz gewiss nicht alles merken.

Offline Helmut42

  • Administrator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Was kann ich tun? Pinnacle Studio 25 exportiert nicht
« Antwort #2 am: 06.März 2023, 08:45 »
Hallo Nicole,
gerne würde ich Dir  helfen, aber deine Angaben sind nicht sehr aussagefähig.
- Deine genaue Hardwarebeschreibung + aktuelle Studio-Version gehören in deine Signatur !
  ( Processor, Speicher, Graphikkarte, Festplatten ( wieviele, wie groß, wieviel davon frei )
  ( Studio-Version, Patchstand 25.x.x.xxxx ) ?   Ist es die AKTUELLE Version ? ?
- Weiters die Angaben ... WAS liegt WO ( Daten, Renderordner, Arbeitsbereiche, Watchfolder, Exportbereiche )
Zitat
Der PC ist ausreichend für Pinnacle Studio 25 gerüstet....
   Das haben schon viele geglaubt, stimmt leider nicht immer .

Um welches Material handelt es sich ?  ( Dateityp, Codec ? )  Dazu gibt es die Gratis - Software "mediaInfo",
siehe auch im  Forum
Weiters bitte Angabe über Projekteinstellungen und Export-Einstellungen

Wir sitzen ja nicht an Deiner Maschine, daher brauchen wir für ein sachliche Information diese Daten.

Eine Vermutung (!!!) wäre, daß der Render-Ordner "übergegangen" ist, lösche diesen, lasse das Projekt einmal komplett durchrendern ( Render-Einstellung 100 % ) und versuche dann den Export nochmals
Ebenfalls wichtig ist, daß die Bibliothek der gespeicherten Assets ( Fotos, Videos, Audios ) nach jedem fertigen Projekt
"entrümpelt" wird ( Clips löschen, "Fehlende Medien" löschen ) da auch hier Limits bestehen.

Mach das alles mal und melde Dich dann wieder.

Lg, Helmut42
i9 10900 K3,7GHz, 32GB,GTX3060

i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD

i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TBHDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Exp,F:Render

Offline halcyon

  • Newbie
  • *
Was kann ich tun? Pinnacle Studio 25 exportiert nicht
« Antwort #1 am: 05.März 2023, 20:21 »
Guten Tag in die Runde,

ich bin nach langer Zeit wieder in Pinnacle Studio eingestiegen und hatte mir vor geraumer Zeit noch die (damals aktuelle) Version 25 geholt. Mit dieser arbeite ich nun schon eine Weile, auch wenn es sich meist nur um recht simple Videobearbeitung handelt.

Leider verzweifle ich aktuell an einem Problem, das mir erst seit ein paar Wochen auffällt: Der Export wird bei vielen Videos einfach abgebrochen. Das sieht dann so aus, dass der Export einfach hängen bleibt, mal bei 2 Minuten, mal bei 12 Minuten oder wo auch immer. Wie weit der Fortschrittsbalken geht, schwankt von Video zu Video. Mir bleibt dann stets nichts anderes übrig, als den Export abzubrechen, weil nichts mehr geht.

Inzwischen habe ich das Problem eingegrenzt: Entferne ich aus einem Video, das hängen bleibt, die Übergänge, dann lässt es sich exportieren. Da ich aber nicht immer auf Übergänge verzichten kann und sich auch nicht alles mit Keyframes lösen lässt, stehe ich nun wirklich vor einem Problem.

Was sonst noch?
- Der Exportabbruch ist völlig willkürlich. Bei manchen Videos mit Übergängen geht es, bei anderen nicht - auch die Art des Übergangs scheint egal zu sein.
- Auch die Dateiausgabe ist egal, sowohl Zielort (zwecks Restplatz auf der Festplatte) als auch Dateiformat - kleine Datei, große Datei, alles egal. Mal geht es, mal nicht.

Der PC ist ausreichend für Pinnacle Studio 25 gerüstet und in Sachen Treiber up to date und anfangs - soweit ich beobachten konnte - ging ja auch noch alles.

Wäre ich dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.