Autor Thema: Pinnacle Studio auf neuem Rechner  (Gelesen 142 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Menschenleer

  • Newbie
  • *
Re: Pinnacle Studio auf neuem Rechner
« Antwort #3 am: 19.Juli 2022, 21:54 »
Hatte sich geklärt, der Käufer hatte die email-Adresse an der falschen Stelle eingetragen. War also kein Problem  :)

Offline Helmut42

  • Administrator
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Pinnacle-User seit über 20 Jahren, Oldtimer-Fan
    • Meine private Web-Seite
Re: Pinnacle Studio auf neuem Rechner
« Antwort #2 am: 19.Juli 2022, 08:36 »
Hallo Bernd,

es ist durchaus möglich, daß eine weitere Installation einer bereits registrierten Version Probleme macht,
weil Corel natürlich nicht interessiert ist, solche Installationen zuzulassen. ( Raubkopien )

Es ist auch nicht sehr sinnvoll, solche "Alt-Versionen" zu kaufen ( verkaufen ), weil ja dort keinerlei Wartung und Kundendienst
möglich ist.  Dein Käufer könnte lediglich versuchen, beim Corel-Kundendienst vorstellig zu werden und den Kauf glaubwürdig
zu machen, du müßtest dann eine eidesstattliche Erklärung abgeben, daß du deine Version auf deinem Rechner entfernt hast.

Ob die dann damit einverstanden sind, bleibt abzuwarten.

Liebe Grüße, Helmut
i7 6700 3,4Ghz, 16GB,GTX1060,1x500SSD,2x2TB HD
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1x1TBSSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7/64
C:Sys, D:Watchf, E:Proj+Export,F:Render
Cam: PAN909,HERO2,HERO4,HV30

Offline Menschenleer

  • Newbie
  • *
Pinnacle Studio auf neuem Rechner
« Antwort #1 am: 18.Juli 2022, 09:35 »
Moin!
Ich habe mein Studio 23 jemanden weiter verkauft und bei mir alles gelöscht, inkl. diesem Link hier (  https://kb.corel.com/en/126468 ).
Die Person, die es nun hat, bekommt es aber nicht installiert, da die email-Adresse nicht übereinstimmt, obwohl ich ihm meine ebenso genannt habe. Kann es sein, dass es trotzdem nicht möglich ist, das Programm zu installieren?

LG
Bernd